Erste Seite

Bundestagswahl am 24.9.2017 im Wahlkreis 236 Bamberg

Für die Bundestagswahl am Sonntag, 24. September sind im Wahlkreis 236 Bamberg rund 171.000 Bürgerinnen und Bürger stimmberechtigt.

 

 


Aktionstag gegen Abschiebung und Abschottung, für eine solidarische Gesellschaft

Unmittelbar beim gut besuchten Lange-Straßen-Fest an der Unteren Brücke wurden die Inhalte und Forderungen der Organisatoren einem großen Kreis von Bürgern und Besuchern Bambergs nahe gebracht.


Imkerverein Scheßlitz gewinnt Bienenstadt-Bamberg-Umweltpreis

Der rührige Imkerverein wurde für seine Vorbildfunktion in Sachen Jungimkerförderung in Scheßlitz „mit Strahlkraft bis nach Hallstadt und Bamberg hinein“ ausgezeichnet.


Zum Jubiläum freie Fahrt auf der Fähre

Am 28. September kostenfreie Fahrten mit der Fähre


Ein Nekrolog

 

 

 


Verkehrspolitik gehört nicht in CSU-Hände

Das Gedächtnis oder Textverständnis der Bamberger CSU-Fraktion ist eindeutig schlechter als das seiner Regierten.


PARK(ing) Day 2017 – Wem gehört die Stadt?


Erste Bamberger Bürgerbefragung 2017 – Was würden Sie tun, wenn Sie Oberbürgermeister in Bamberg wären?


Das neue Programm der Volkshochschule Bamberg Stadt liegt ab 11.9.2017 auf! – VHS-SEMESTERERÖFFNUNG

 

 

 

 


Ritter Fabian van Urck

 

 

 


Flugplatz Breitenau: „Ausweitung des Flugverkehrs?“

Die Auguren dürften sich bestätigt fühlen: Denn die in politischen Kreisen so beliebte Salami-Taktik weitet die Nutzungsmöglichkeiten des Sonderlandeplatzes immer mehr aus.


Krankenkassen interessieren sich für Fitnessdaten – Vorsicht bei Fitness-Armbändern und Smartwatches


Leserbrief: Raubbau im Steigerwald

 

 


Europas vergessene Wurzeln: Klassische Philologie erforscht die Einflüsse des Orients auf die europäische Identität


Dichter – Sommer

 

 

 


Sandkerwa: Institution für politische Hygiene

So leicht lassen die Bamberger ihre Politikprominenz nicht davon kommen.

 


Die blaue Stunde

 

 

 


Bildband: Menschen in Afghanistan 1968

 

 

 

 


Lesetipp: Agrargift zerstört Tiergedächtnis. Ursache für Sterben der Wildbienen geklärt


„Prekarier aller Länder – vereinigt Euch! Ihr habt nichts zu verlieren außer Euren Krügen!“

Das Internationale Institut für politische Hygiene an der Freien Universität Gereuth lädt zu einer „ausgefallenen“ Sandkerwamanifestation für das akademische Prekariat am Donnerstag, dem 24. August 2017 um 18.18 Uhr am Goblmoo (akademisch: Neptun-Brunnen)


Superfoods – Lebensmittel mit Superkräften?

In Supermärkten und Discountern sind sie mittlerweile überall zu finden – Superfoods. Exotische Superfrüchte wie Acai-Beeren, Matcha-Tee oder Chiasamen aus den hintersten Winkeln der Erde finden in Europa und den USA einen riesigen Absatzmarkt. Nicht ohne Probleme, meint der VerbraucherService Bayern.


Schlangenbrut

 

 

 


Der Bayerische Landtag räumt auf

Dabei wagt man das Unvorstellbare

 


Als die Erde noch eine Scheibe war …

 

 

 


Für Bamberg eine Nummer zu groß?

Mit viel Skepsis, eher ablehnend, steht die Stadtratsfraktion der Bamberger Allianz (BA) den Plänen für den Bau einer neuen Multifunktions-Arena in Bamberg gegenüber.


Kulturförderpreis 2017 geht an „Bamberger Kurzfilmtage e.V.“


Insektizid Fipronil auch in deutschen Eiern

Nicht nur niederländische Eier sind mit dem Biozid Fipronil belastet, sondern auch deutsche Eier. 


Kissen

 

 

 


Brose first

Nach der Amtszeit Starkes werden die BambergerInnen noch Stühle abbezahlen, auf denen sie gar nicht mehr sitzen können.


Der MBC Bamberg ist Gastgeber der Deutschen Meisterschaften

Welt- und Europameister kämpfen mit Modellautos im Maßstab 1:10 um den Sieg

 


Shareholder-Value oder Nächstenliebe?

Heiner Geißler: Kann man noch Christ sein, wenn man an Gott zweifeln muss?

 

 


Bezahlbarer Wohnraum muss her

Aktion auf dem Maxplatz

 

 


Fernsehtipp: BR mit „Mode macht Mut“


„fahrradfreundlich“

Das „fahrradfreundliche“ Bamberg auf den Wahrheitsgehalt dieses selbst verliehenen Etiketts abzuklopfen, bieten sich unzählige Gelegenheiten, nahezu flächendeckend.



 

 


Von Afrika lernen, das Leben bunt zu machen

Erzbischof Ludwig Schick hat die Gläubigen dazu ermuntert, Afrika kennenzulernen und von den Menschen in Afrika zu lernen.


Pilze

 

 

 


Canalissimo: das „Kulturfest“ e le sue installazioni

Ist Kultur tatsächlich ALLES, was der Mensch hervorbringt? … Der Versuch, einen einzelnen Menschen an den Pranger zu stellen, hinterlässt Spuren.

 


Digital Natives auf Drachenjagd

Heda! Heda! Hedo! What the Fuck is Wagner?“ heißt die neue Wagner-Adaption von Uwe Hoppe für die Studiobühne Bayreuth

 

 


Lesetipp: WeBZet mit „Wer sind die wahren Konversions-Verlierer?“


Dreck-Spatzen

 

 

 


Spitzenleistungen der besten Radfahrer

Insgesamt 64 Kinder aus allen Bamberger Grundschulen hatten sich durch das Erringen eines Ehrenwimpels bei der Fahrradausbildung für das Fahrradturnier qualifiziert.

 


Wandertag als Ort der Begegnung

„Ich finde gut, wie hier auf die Jugendlichen eingegangen wird, Ängste abgebaut und Talente geweckt werden!“

 


Afrikanische Schweinepest: Jeder kann etwas gegen die Ausbreitung tun

Grundsätzlich ist es verboten Lebensmittel aus sogenannten Drittländern – also Nicht-EU-Ländern – nach Deutschland einzuführen.


Hat sich Verkehrssituation an der Annastraße gebessert?

GAL fordert Erfahrungsbericht ein und will auch Polizei und Bürger*innen befragen


„Glück ist für mich, nicht an meine Multiple Sklerose zu denken!“

Vielfältige Informationen beim 3. Bamberger MS-Tag stießen erneut auf großes Interesse bei Patienten und Angehörigen


Peter Sloterdijk: Manege frei für die neue Übelite

„Nach Gott“: dieses Sloterdijk-Brevier enthält Aufsätze, Vorträge und Vorworte, die zwischen 1993 und 2017 entstanden sind. Welchen Standpunkt der postmoderne Epiphilosoph selbst zuletzt eigentlich einnimmt, verrät der Band nicht.

 


Der kleine Zauberer

 

 

 


In tiefer Trauer um meinen Freund Liu Xiaobo

Der Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist am 13. Juli 2017 verstorben

 


Kulturelle Zwischennutzung auf der Lagarde-Kaserne ermöglichen 

„Statt neue Mauern und Zäune zu errichten wird es Zeit, die Kaserne zu öffnen. Zumindest einen kleinen Teil.“, sagt Renate Schlipf vom Team des kontakt-Festivals.


Ist Ersatz-Jugendtreff eine Mogelpackung?

Kritik kommt von der GAL, nachdem Jugendtreff dem großen Parkplatz von BMW Sperber weichen musste

 


 


 

Ältere Artikel

 

 

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!