Direktor/in für Museen der Stadt gesucht

Stadt Bamberg

Stelle wird frei zum 1. Januar 2022

Nach 22 Jahren verabschiedet sich die bisherige Museumsdirektorin, Dr. Regina Hanemann, in den Ruhestand. Nun wird eine engagierte Nachfolgerin/ein engagierter Nachfolger gesucht.

Die Museen der Stadt Bamberg sind die unter städtischer Trägerschaft stehenden Museen in der Welterbestadt Bamberg. Das Historische Museum Bamberg in der Alten Hofhaltung dokumentiert die Kultur und Geschichte von der Ur- und Frühgeschichte bis ins 21. Jahrhundert. Immer wieder wird dieses Angebot auch durch Sonderausstellungen ergänzt.

Im Mittelpunkt der bekannten Sammlung Ludwig im weltberühmten Brückenrathaus stehen Straßburger Fayencen und Meißener Porzellane. Dort gibt es Spannendes zur Tischkultur des 18. Jahrhunderts zu bestaunen.

Ein weiterer Teil der Museen befindet sich ebenfalls unter dem Dach eines besonderen Hauses: Die repräsentative Villa Dessauer des jüdischen Hopfenhändlers Carl Emanuel Dessauer wurde 1884 vor den Toren der Stadt im Haingebiet erbaut. Heute ist das Gebäude eine Galerie für moderne Kunst mit wechselnden Ausstellungen.

Dr. Regina Hanemann hat in Ihrer Zeit als Direktorin der Museen der Stadt Bamberg zahlreiche Ausstellungen geprägt. Noch heute erinnert man sich z.B. an „Salvador Dalí. Das Goldene Zeitalter“ in der Stadtgalerie Villa Dessauer im Jahre 2003. Bemerkenswert war 2012 die Ausstellung „BIG BAM BOOM“, ein Projekt der Museen der Stadt Bamberg, der offenen Behindertenarbeit der Lebenshilfe Bamberg und Akku e.V. Am Herzen lag Dr. Regina Hanemann besonders der Themenbereich „Jüdisches in Bamberg“, zu dem es eine Sonderausstellung gab, die mittlerweile auf Dauer in das Historische Museum integriert ist.

„Dr. Regina Hanemann hat das Profil der städtischen Museen über Jahre weiterentwickelt und geprägt. Ihr historisches und kunsthistorisches Wissen ist enorm und es ist immer eine Freude, mit ihr zusammen zu arbeiten und sie bei der Entwicklung von Ausstellungen zu beobachten und zu begleiten. Deutschlandweit war sie hervorragend vernetzt und wurde für ihre Expertise enorm geschätzt,“ betonte Kulturreferentin Ulrike Siebenhaar.

Die Stadt Bamberg sucht nun eine kommunikative und offene Persönlichkeit, die die Museen der Stadt Bamberg ebenfalls mit Engagement und Begeisterung ziel- und teamorientiert weiterführt und -entwickelt.

Alle Informationen zur Stellenbeschreibung sind auf dem Bewerbungsportal der Stadt Bamberg zu finden unter: www.stadt.bamberg.de/stellenangebote.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.