Fußgänger brachte Radfahrer zum Sturz

Erneut werden zwei hochwertige E-Bikes gestohlen

  • BAMBERG. Am Mittwoch wurden der Bamberger Polizei erneut zwei Diebstähle von E-Bikes gemeldet. Zwischen Montagabend, 19 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, wurde aus einer Tiefgarage am Birkengraben ein schwarz/rotes E-Bike der Marke Corratec im Zeitwert von 2900 Euro gestohlen.
  • Im Zeitraum vom 7. bis 15. Oktober diesen Jahres wurde aus einem Fahrradabstellraum von einem Mehrfamilienhaus in der Grafensteinstraße ein blaues Cube-E-Bike im Wert von 2200 Euro gestohlen.
Weiterlesen

Zwei junge Männer mussten in Gewahrsam genommen werden

Keller aufgebrochen

BAMBERG. Im Stadtteil Gaustadt, Am Werkkanal, wurde zwischen Samstagabend, 19.30 Uhr, und Sonntagnachmittag, 16 Uhr, ein Kellerabteil aufgebrochen. Der bislang noch unbekannte Täter entwendete daraus zwei Fahrradrucksäcke mit verschiedenen Fahrradutensilien und aus einer Box noch verschiedenes Fahrradzubehör im Gesamtwert von etwa 500 Euro.

Weiterlesen

Übers Wochenende gleich drei E-Bikes gestohlen

Unbekannter bedient sich aus VW

BAMBERG. Am Sonntagfrüh zwischen 10.45 Uhr und 11 Uhr entwendete ein Unbekannter aus einem vermutlich nicht richtig versperrten weißen VW Tiguan, der auf dem Parkplatz des Bamberger Friedhofs in der Hallstadter Straße abgestellt war, zwei Geldbörsen mit einem dreistelligen Bargeldbetrag und verschiedenen Ausweispapieren und Kundenkarten im Gesamtwert von knapp 500 Euro.

Wer kann unter Tel.: 0951/9129-210 Hinweise auf den oder die Täter geben?

Weiterlesen

Polizei sucht Interessenten für die Bamberger Sicherheitswacht

BAMBERG. Die Sicherheitswacht der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt soll in naher Zukunft aufgestockt werden.

Die Ehrenamtlichen, die sich in der Sicherheitswacht engagieren, stärken mit ihrer sichtbaren Präsenz das Sicherheitsgefühl jedes Einzelnen. Sie gehen Streife und informieren die Polizei über verdächtige Wahrnehmungen oder besondere Vorkommnisse. Auch dienen sie als sichtbare Ansprechpartner für die Bevölkerung und beseitigen in Absprache mit der Polizei kleinere Gefahrensituationen eigenständig.

Weiterlesen

Geldbeutel entrissen und geflüchtet

Unbekannter entwendet Spiegelglas

BAMBERG. Zwischen Samstagnachmittag, 16 Uhr, und Sonntagfrüh, 11.30 Uhr, wurde in der Kantstraße von einem weißen Nissan Micra das Spiegelglas des Außenspiegels gestohlen. Der Entwendungsschaden wird von der Polizei auf etwa 50 Euro beziffert.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Weiterlesen

Ladendiebstähle und Alkoholdelikte

Amtsbekannte stehlen Alkohol

Bamberg. Alkohol im Wert von ca. 14 Euro wollten zwei amtsbekannte 20 Jahre alte Männer am 12.10.2019 in einem Supermarkt in Gaustadt entwenden. Als sie von Ladendetektiv gefasst wurden, versuchte einer der Diebe sich des Diebesguts zu entledigen und zu flüchten. Er konnte jedoch nach einer kleinen Rangelei gefasst und der Polizei übergeben werden. Beide Diebe erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahl.

Weiterlesen

Wohnungsbrand am späten Abend

Fahrrad entwendet

BAMBERG. Zwischen Montagmorgen 15 Uhr und Dienstagnachmittag 16:30 Uhr entwendeten Unbekannte in der Kloster-Banz-Straße ein grünes Rennrad der Marke Connondale im Wert von 1.100 Euro.

Die Bamberger Polizei sucht nach Personen, die verdächtige Personen beobachten konnten. Zeugen werden gebeten sich unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 zu melden.

Weiterlesen

Beim Abbiegen übersehen

Jugendliche hatten Hunger

BAMBERG. Am Mittwochmittag gegen 11:45 Uhr bestellten zwei 15-Jährige in einem Supermarkt in der Gaustadter Hauptstraße drei Leberkäsbrötchen und steckten diese in ihren Rucksack. Anschließend verließen die Beiden das Geschäft, ohne diese zu bezahlen. Darauf angesprochen händigten sie ihr gestohlenes Mittagessen aus. Bei einem der Beiden fand die eintreffende Streife noch EC-Karten, die dem Jugendlichen nicht gehörten. Die Jugendlichen wurden ihren Eltern übergeben.

Weiterlesen