Kassenautomat geknackt

Kassenautomat geknackt

BAMBERG. An einem Kassenautomat des Parkplatzes am Klinikum am Bruderwald wurde am Sonntag um 4.38 Uhr von einer unbekannten Person der Schließzylinder aufgebrochen und die Geldkassette entwendet. Der Entwendungsschaden steht derzeit noch nicht fest.

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter Tel. 0951/9129-210 entgegen.

Schaufensterscheiben beschmiert

BAMBERG. In der Zeit von Freitag bis Sonntagnachmittag wurden die Schaufensterscheiben von zwei Geschäften in der Karolinenstraße mit Farbe beschmiert. Der Schaden beläuft sich bei einem Geschäft auf 300 Euro, bei dem zweiten auf 600 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter Tel. 0951/9129-210 entgegen.

Europawahl 2019: Der Bundeswahlausschuss lässt 41 Parteien und sonstige politische Vereinigungen zu

Der Bundeswahlleiter

WIESBADEN / BERLIN – Der Bundeswahlausschuss hat am 15. März 2019 in öffentlicher Sitzung 41 Parteien und sonstige politische Vereinigungen mit gemeinsamen Listen für alle Länder oder mit Listen für ein Land zur Europawahl am 26. Mai 2019 zugelassen. Im Einzelnen handelt es sich um die folgenden Parteien und sonstigen politischen Vereinigungen (Kurzbezeichnung in Klammern) in der Reihenfolge des Eingangs ihrer Wahlvorschläge.

Weiterlesen

Erzbischof Ludwig Schick: „Eine Gesellschaft ohne Gott ist ärmer“

Erzbischöfliches Ordinariat

Gottesdienst zur Vollversammlung des Diözesanrats

Bad Staffelstein. Vor dem Diözesanrat der Katholiken hat Erzbischof Ludwig Schick die Christen dazu aufgerufen, immer wieder Rechenschaft über ihr Gottesbild abzulegen. Bei der Frage nach einer Gesellschaft mit oder ohne Gott komme es sehr darauf an, welcher Gott gemeint sei oder wer zum Gott erhoben werde, sagte Schick am Samstag im Gottesdienst zur Frühjahrsvollversammlung des höchsten Laiengremiums in der Diözese in Vierzehnheiligen. Zugleich rief er zum Dialog untereinander und auch mit Anders- und Nichtgläubigen auf.

Weiterlesen

Mutmaßliche Ladendiebe kontrolliert

Unfallflucht

Bamberg Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich am gestrigen Freitag im Bamberger Stadtgebiet.

Ein 37-Jähriger parkte sein Auto gegen 15:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Breitenau. Als er zu seinem BMW zurückkam, stellte er einen deutlichen Unfallschaden im Bereich der linken, hinteren Tür fest.

Weiterlesen

„In strahlendem Glanz“ – Festakt im Bamberger Dom und Sonderausstellung zum Bamberger Psalter

Staatsbibliothek Bamberg
Bamberger Psalter. Foto: Gerald Raab

Am Samstag, 23. März 2019, wird mit einem Festakt im Dom die Ausstellung der Staatsbibliothek über „Bamberger Psalter-Handschriften des Mittelalters“ eröffnet. Bei diesem Anlass überreicht der Quaternio Verlag Luzern Seiner Exzellenz Erzbischof Dr. Ludwig Schick das erste Exemplar der Faksimile-Edition des Bamberger Psalters.

Weiterlesen

Bamberg trägt zu erfolgreichem Schulstreik bei

FridaysForFuture in Bamberg
FridaysForFuture-Demo am 15.3.2019. Foto: FridaysForFuture

Mit rund 1.000 jungen Menschen hat die Ortsgruppe von FridaysForFuture in Bamberg heute die dritte Demonstration veranstaltet. Der erste große Schulstreik der Gruppe fand Anfang Februar statt. Mitte Februar gab es an einem Samstag die Generationen-übergreifenden Veranstaltung „Nicht mit uns!“, an der ebenfalls über 1.000 Bamberger teilnahmen.

Weiterlesen