Haftbefehle nach Polizeieinsatz im Ankerzentrum Bamberg erlassen

Haftbefehle nach Polizeieinsatz im Ankerzentrum Bamberg erlassen

BAMBERG. Gegen die vier hauptverdächtigen Männer, die am frühen Dienstagmorgen im Ankerzentrum Bamberg für einen großen Polizeieinsatz sorgten, ergingen am Mittwoch Untersuchungshaftbefehle unter anderem wegen besonders schwerer Brandstiftung und versuchten Totschlags. Weiterlesen

Bamberger Unterwasserrugby Jugend erneut erfolgreich

Tauchclub Bamberg

hinten v. li.: Martin Schmittwolf (Trainer), U18: Cyrill Arenz, Arthur Walcher, Leonhard Schmittwolf, Tyrese Hamid, Karim Hamed, Corbinian Krug.
vorne v. li.: Ariane Walcher (Trainer), U15: Hannes Goppert, Peter Walcher, Theo Kegel.
Auf dem Foto fehlen: Finn Vogt, Nicholas Bockamp.

Am 24. November fand im Stadtbad Pößneck (Thüringen) das Unterwasser-Rugby Turnier um den Löwenpokal statt. Der bereits zum dritten Mal vom Tauchclub Submarin Pößneck veranstaltete Wettkampf ist eines der wenigen Turniere in Deutschland, an dem ausschließlich Jugendmannschaften (U15 und U18) teilnehmen und sich somit unter Gleichaltrigen messen können. Weiterlesen

Gescheiterte Autodiebe – die Polizei sucht Zeugen

Gescheiterte Autodiebe – die Polizei sucht Zeugen

BAMBERG. Gegen 2 Uhr, am Samstagmorgen, verständigte ein Anwohner die Polizei, da der Volkswagen quer und mitten auf der Fahrbahn der Straße „Jakobsberg“ stand. Im Fahrzeug fanden die Beamten der Bamberger Stadtinspektion Spuren, die auf einen versuchten Diebstahl des 16 Jahre alten Golfs hinwiesen. Weiterlesen

Grüne wollen Konzept für Wohnungslose

Gefährliches Leben ohne Obdach – Andere Kommunen gehen das Problem an

GAL Bamberg

Die kalte Jahreszeit birgt für Menschen ohne Obdach immer die meisten Gefahren für Leben und Gesundheit. Diverse, auch städtische Angebote für Wohnungslose gibt es in Bamberg. Aber Wolfgang Grader von der GAL-Stadtratsfraktion hält es für angebracht, dass sich die Stadt konzeptionelle Gedanken über dieses Thema macht. Weiterlesen

Schäden durch Orkantief „Marilou“

Citroen auf rechter Seite verkratzt

In der Zeit von Freitagabend 20 Uhr bis Samstagmorgen 11.30 Uhr war der rote Citroen der Geschädigten in der Schlüsselstraße in Bamberg geparkt. In vorgenannter Zeit hat ein bislang unbekannter Täter beide rechte Türen auf einer Länge von 1,50 m verkratzt und Schaden von mindestens 1200 Euro hinterlassen. Weiterlesen

Bilder aus Bamberg und der weiten Welt – Werner Kohn präsentiert fotografisches Lebenswerk auf 144 Seiten

Stadt Bamberg

Freude bei der Buchvorstellung (v.l.): Bürgermeister Dr. Christian Lange, VHS-Leiterin Dr. Anna Scherbaum, Fotograf Werner Kohn und Verleger Erich Weiß. Foto: Pressestelle / Andrea Grodel

Seit 65 Jahren fotografiert Werner Kohn – in Bamberg und weltweit. Anlässlich dieses Jubiläums ist sein Buch „Werner Kohn – 65 Jahre Fotografie in Bamberg und anderswo. 1953-2018“ nun im Erich Weiß Verlag erschienen. Ein druckfrisches Exemplar hat der Fotograf jetzt Bürgermeister Dr. Christian Lange im Rathaus überreicht. Weiterlesen

Pkw-Scheibe eingeschlagen und Handtasche entwendet

Pkw-Scheibe eingeschlagen und Handtasche entwendet

Bamberg. Bei einem in der Habergasse geparktem VW wurde am Donnerstag in der Zeit von 20 Uhr bis Mitternacht die hintere Scheibe eingeschlagen und eine auf dem Rücksitz abgelegte Handtasche entwendet. In der Handtasche befanden sich persönliche Papiere der Geschädigten sowie Bargeld. Weiterlesen