Die Schöne und der Greis – Ein neu entdecktes Werk von Hans Baldung Grien?

Die Schöne und der Greis. Foto: Museen der Stadt Bamberg

Die Museen der Stadt Bamberg besitzen zahlreiche Gemälde von Weltrang, vom Mittelalter bis zur Moderne. Eine Neuentdeckung im Depot erweitert nun diesen erlesenen Schatz. Die Rückseite eines unscheinbaren Barockgemäldes im Museums-depot entpuppte sich jüngst bei einer eingehenden Untersuchung als kunsthistorische Sensation: Die Holztafel ist das Fragment eines Gemäldes aus der Dürerzeit und wird dem unmittelbaren Umfeld von Hans Baldung Grien zugeschrieben.

Weiterlesen

Brandstiftung an Lastwagen – Kripo sucht junge Männer als Zeugen

STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Nach der Brandstiftung an mehreren Lastwagen auf einem Firmengelände Mitte Mai, bittet die Kriminalpolizei Bamberg im Rahmen ihrer Ermittlungen weiterhin um die Mithilfe der Bevölkerung. Die Beamten suchen insbesondere drei junge Männer, die als Zeugen möglicherweise sachdienliche Angaben machen können.

Weiterlesen

FridaysForFuture-Demonstration in Bamberg mit 1.500 Teilnehmern erfolgreich

FridaysForFuture
FridaysForFuture-Demonstration am 24.5.2019. Foto: Erich Weiß

Am Freitagvormittag, 24.5.2019, gingen im oberfränkischen Bamberg knapp 1.500 junge Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Veranstaltung wurde von der Ortsgruppe FridaysForFuture-Bamberg ausgerichtet. Damit ist die heutige Demonstration die bislang erfolgreichste in der Stadt, die bereits zum wiederholten Male stattfand. Die Kundgebung startete um 11:30 auf dem Bahnhofsvorplatz. Anschließend zog sie durch die Innenstadt bis zum Maxplatz, wo der Abschluss stattfand.

Weiterlesen