Junge Frau nach Schlägerei in Untersuchungshaft – Zeugen gesucht

BAMBERG. Nach einer Schlägerei in der Nacht zu Aschermittwoch befindet sich eine 18-jährige Bambergerin seit heute in Untersuchungshaft. Es besteht der dringende Verdacht, dass die junge Frau einen 19-Jährigen in der Innenstadt so schwer am Auge verletzt hat, dass er voraussichtlich einen Großteil seiner Sehkraft verlieren wird. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise zu der Auseinandersetzung. Weiterlesen

Welterbe: inzwischen viel mehr als Denkmalpflege

v.l.n.r. Dr. Karin Dengler-Schreiber, VHS-Leiterin Dr. Anna Scherbaum und Patricia Alberth.
Foto: Stadtarchiv Bamberg / Lara Müller

VHS startet mit Podiumsdiskussion und Fotoausstellung zum Welterbe ins Frühjahrsemester

Stadt Bamberg

Restlos belegt waren die Plätze beim Semesterauftakt der Volkshochschule Bamberg Stadt am Dienstagabend. Ein Fachgespräch über Herausforderungen und Ziele der UNESCO-Welterbestadt Bamberg und die Eröffnung der Fotoausstellung „Blicke ins Welterbe“ lockten die Bürgerinnen und Bürger im 25. Jubiläumsjahr in die Tränkgasse. Weiterlesen

Wissen im Sommersemester 2018 stillen – Verzeichnis für Gaststudierende ist erschienen

In Hörsälen sind nicht nur Studierende zu finden, die einen Abschluss anstreben. Auch Gaststudierende, die keine Prüfungen ablegen müssen, lauschen den Vorträgen an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Im neuen Verzeichnis „Angebote für Gaststudierende, Seniorinnen und Senioren“ können sich wissbegierige Menschen darüber informieren, welche Vorlesungen und Seminare für sie im Sommersemester 2018 zur Wahl stehen. Weiterlesen

Autofahrerin stand unter Drogeneinfluss

Ladendiebstahl

BAMBERG. Am Mittwochmittag fiel in einem Bekleidungsgeschäft in der Innenstadt ein Kunde auf, der er sich auffällig im Laden umsah und das Verkaufspersonal beobachtete. In einem günstigen Moment riss der 26-jährige Mann dann von einer Sportjacke das Preisschild ab und zog sich seine eigene Jacke über das Diebesgut im Wert von 170 Euro. Am Verlassen des Geschäfts wurde der Langfinger vom Ladendetektiv gehindert und die Polizei verständigt. Weiterlesen

Schüler bedroht Mädchen mit Pistole

BURGEBRACH, LKR. BAMBERG. Mit einer täuschend echt aussehenden Schusswaffe bedrohte am Dienstagmittag ein Schüler seine Mitschülerin. Zahlreiche Streifenbesatzungen waren rasch am Einsatzort. Die Beamten nahmen zwei Tatverdächtige vorläufig fest, sie müssen sich nun strafrechtlich verantworten. Das Mädchen kam mit dem Schrecken davon. Weiterlesen

Autofahrer standen unter Drogeneinfluss

Langfinger erneut in Bamberger Geschäften aktiv

BAMBERG. Im Laufe des Montags wurde die Polizei zu insgesamt sechs Ladendiebstählen in verschiedenen Geschäften in der Bamberger Innenstadt gerufen. Die Langfinger hatten es überwiegend auf hochwertiges Parfum, Schuhe und Lebensmittel im Gesamtwert von knapp 600 Euro abgesehen. Sie müssen sich allesamt wegen Ladendiebstahls verantworten. Weiterlesen