Großräumige Absperrung wegen verdächtigem Trolley

BAYREUTH. Alle erforderlichen Maßnahmen zur Abwehr von Gefahren trafen am Montagnachmittag Polizei und Stadt Bayreuth, nachdem in einer Toilette bei der Zentralen Omnibushaltestelle am Hohenzollernring der Fund eines Trolley mit zwei Feuerlöschern gemeldet worden war. Spezialisten einer Technischen Sondergruppe konnten gegen 18 Uhr Entwarnung geben. Weiterlesen