Fernsehtipp: Nora Gomringer: Ein Ausnahmetalent made in Franken

Jung, weiblich, eigenwillig, kreativ und sehr erfolgreich – mit nur 30 Jahren wurde die fränkische Lyrikerin und Performance-Künstlerin Nora Gomringer Leiterin des Künstlerhauses Villa Concordia in Bamberg, mit 31 erhielt sie den wichtigsten deutschen Sprachpreis, ein Jahr später den renommierten Ringelnatz-Preis für ihr dichterisches Werk. Eine Erfolgsgeschichte im Sauseschritt.  Weiterlesen

Güh güh güh dadahidowitz

Der längst vergessene Johann Friedrich Naumann galt hierzulande als bedeutendster Vogelkundler seiner Zeit. Sein glanzvolles Schaffen ist in einem großformatigen Prachtband der „Anderen Bibliothek“ wieder zu entdecken.

Von Chrysostomos

Kennen Sie den Ziemer? Dann stammen Sie vermutlich aus Sachsen-Anhalt. Denn dort wird die andernorts auch Krammetsvogel, Schomerling oder Schacker genannte Wacholderdrossel (also wissenschaftlich: turdus pilaris) so bezeichnet. Weiterlesen