Bamberger Kämmerer Bertram Felix: Förderung des Radverkehrs ist eine freiwillige Leistung

Redaktion
Fahrradweg am Kunigundendamm: Foto: Erich Weiß

Fahrradweg am Kunigundendamm: Foto: Erich Weiß

Fahrradfahren ist ökologisch, fördert die Gesundheit – und macht Freude: Den Fahrtwind in der Nase, flugs von hier nach da. Zugegeben, es gibt Verbesserungen, auch in Bamberg, winzig kleine Schritte, einige Fahrradständer am TKS (Fahrrad dahin?) und die Durchfahrt durch die Habergasse (Fahrrad frei!). Weiterlesen

Die Verkehrsführung für den Radfahrverkehr in der Oberen Königstraße wurde geändert

Redaktion

"Alternative" Möglichkeit für Radfahrer in die Letzengasse einzubiegen. Foto: Erich Weiß

Ein aufmerksamer Leser hat darauf aufmerksam gemacht, dass der Radweg in der Oberen Königstraße, von der Einmündung Kettenbrücke bis zum Abzweig Letzengasse, in Einbahnrichtung auf der linken Straßenseite nicht mehr zu befahren ist, er darf nur noch entgegen der Einbahnstraße befahren werden. Weiterlesen

Kampf den Radlern? Das Klima wird frostiger.

 Redaktion

Fahrradkontrolle. Foto: Christiane Hartleitner

Schüler, Studenten, Stadtradler konnten gleich in bar oder auch per Überweisung 15 € zahlen, kamen sie aus der Habergasse – eine der wenigen Stichstraßen zwischen den Radwegen der vielbefahrenen Langen Straße und dem Kanal. Weiterlesen