Aufruf gegen Schienenlärm geht alle an

Bürgerschaft und Stadtspitze sollen klare Forderungen stellen, unabhängig vom Bahnausbau

Mitteilung der GAL

Noch bis 30. Juni 2015 können sich betroffene Bürgerinnen und Bürger, Organisationen, Vereinigungen und Initiativen an der ersten Öffentlichkeitsbeteiligung zum bundesweiten Lärmaktionsplan für Haupteisenbahnstrecken beteiligen. Wie die GAL mitteilt, wurde die Frist laut Eisenbahn-Bundesamt jetzt verlängert. Weiterlesen

42-jährige muss sich nicht nur wegen Ladendiebstahls verantworten

Ladendiebstähle

BAMBERG. Kosmetikartikel für knapp 100 Euro wollte am Spätnachmittag des Mittwochs eine 36-jährige Frau aus einem Drogeriegeschäft in der Bamberger Innenstadt ohne Bezahlung schmuggeln. Der Diebstahl flog dank des aufmerksamen Personals auf, weshalb sich die Frau wegen Ladendiebstahls verantworten muss. Weiterlesen