Parken und Verkehr im Berggebiet

 Redaktion

Parkplätze Michaelsberg

Das Parken am Michaelsberg und um St. Getreu soll – wenn es nach der Stadtverwaltung (Immobilienmanagement) geht – neu geregelt werden. Im Klosterareal St. Michael selbst sollen 3 bis 4 Plätze unter der Lindenallee im Anschluss der Caféfreifläche entfallen. Die historischen Bäume leiden unter der Bodenverdichtung durch das Gewicht der parkenden Autos. Weitere 9 Parkplätze entfallen aus denkmalpflegerischen Gründen entlang der Straße vom Torbogen bis zum Kirchenportal. Weiterlesen