44-Jährige wieder aufgefunden

MEMMELSDORF, LKR. BAMBERG. Die seit Samstagmittag vermisste 44-Jährige Frau aus dem Landkreis Bamberg konnte wohlbehalten wieder aufgefunden werden.

Auf Grund der Öffentlichkeitsfahndung in den Medien teilten aufmerksame Bürger am Freitagmorgen mit, dass sich die Gesuchte an einer Tankstelle in Memmelsdorf aufhalten soll. Dort wurde sie gegen 6.30 Uhr von der Polizei angetroffen. Sie ist wohlauf. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe bei der Vermisstensuche.

Weiterlesen

USA, das Land der Radler? (IV)

In insgesamt fünf Beiträgen informiert Rady Martini über neueste verkehrspolitische Trends in Philadelphia (I und II), New York (III), Washington (IV) und Portland (V). Der aktuelle Beitrag des 5-Teilers USA, das Land der Radler? (IV) unseres USA-Korrespondenten widmet sich der Hauptstadt Washington. Weiterlesen

Energiewende und die Debatte

 Redaktion

Vor drei Tagen, am 15. Oktober wurde mitgeteilt, dass sich der Strompreis Anfang 2013 um einen Aufschlag von fast 50 Prozent verteuern wird. Während Philipp Rösler (FDP), der Bundesumweltminister für Wirtschaft und Technologie, die Förderung der erneuerbaren Energieträger als Hauptkostentreiber sieht, wird andernorts ganz anders argumentiert: Weiterlesen

Bahn und Politik – ein Lesetipp Kontext:Wochenzeitung

Frida

Für Alle, die sich mit Bahnplanungen beschäftigen (und da soll es in Bamberg mittlerweile ja einige geben) und solche, die einen Zusammenhang zwischen der OB-Wahl in Stuttgart, der Bundeskanzlerin und den Verkehrsplanungen noch mal nachlesen und nachdenken möchten – für all Jene ein Lesetipp: Kontext:Wochenzeitung. Der Artikel Stuttgart 21 auf dem Grill von Josef-Otto Freudenreich könnte für Jene hilfreich sein, die den Planungen der Bahn kritisch gegenüber stehen. Einstürzende Altbauten von Hermann G. Abmayr unternimmt einen Brückenschlag von Stuttgart bis nach Athen.