Radfahrerin übersehen

Taschendiebstahl

BAMBERG. Dienstagfrüh um 10 Uhr wurde einem Besucher eines Crepes-Standes in der Bamberger Innenstadt, am Grünen Markt, eine braune Umhängetasche gestohlen, als sich dieser kurz unterhalten hatte. In der Tasche befand sich neben Büroartikeln noch eine schwarze Sonnenbrille. Der Gesamtentwendungsschaden wird von der Polizei auf etwa 200 Euro beziffert.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Weiterlesen

Serenadensommer im Rosengarten

Der Tubist der Bamberger Symphoniker Heiko Triebener und der Schauspieler Martin Neubauer

Auch in diesem Sommer wird es wieder Highlights klassischer Kammermusik im Rosengarten der Neuen Residenz im Zentrum des Weltkulturerbes gegenüber vom Bamberger Dom geben, seit 1962 zum 58. Mal. Neben drei Konzerten im Rosengarten wird eines erstmals auf dem Ostplateau unterhalb des Klosters St. Michael stattfinden. Was diesen „Versuchsballon“ betrifft, so ist der Verein der Rosengartenserenaden bei der Planung von den dortigen Verantwortlichen sehr freundlich und aufgeschlossen empfangen worden, insbesondere auch von der Pächterin des „Café-Restaurant am Michaelsberg“, die sowohl die Konzertbesucher in der Pause bewirten wird und dem Verein darüber hinaus auch in verschiedener Weise unterstützt, was den Vereinsvorstand nach den bisherigen Erfahrungen nachgerade hat euphorisch werden lassen.

Weiterlesen