Fernsehtipp: Nora Gomringer liest in Klagenfurt im Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis 2015

Redaktion
Nora-Eugenie Gomringer. Foto: Tobias Bohm

Nora-Eugenie Gomringer. Foto: Tobias Bohm

Unser Fernsehtipp geht an 3sat, denn dort wird morgen am 2.7. ab 10 Uhr live gelesen. Die Direktorin des Bamberger Künstlerhauses Villa Concordia wurde für die Teilnahme an den 39. Tagen der deutschsprachigen Literatur nominiert. Sie geht damit ins Rennen um den renommierten Ingeborg-Bachmann-Preis. Dieser Lesewettbewerb findet von 1. bis 5. Juli 2015 im ORF Theater in der Klagenfurter Sponheimerstraße statt. 14 Autoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz werden bei den 39. Tagen der deutschsprachigen Literatur antreten. Deren Texte bleiben bis zu Beginn geheim.

Die Eröffnung mit der Auslosung der Lesereihenfolge erfolgt am Mittwoch, dem 1. Juli. Gelesen und diskutiert wird von Donnerstag, dem 2. Juli bis Samstag, dem 4. Juli. Am Sonntag findet die Schlussdiskussion mit der Preisvergabe statt. 3sat überträgt die Lesungen und Diskussionen vom 2. bis zum 4. Juli sowie die Preisverleihung am 5. Juli 2015 live.

Die Texte sind zwar geheim, doch die 14 Teilnehmer nicht:
<b>Anna BAAR</b> © bachmannpreis.orf
Anna BAAR
<b>Valerie FRITSCH</b> © Jasmin Schuller
Valerie FRITSCH
<b>Saskia HENNIG von LANGE</b> © bachmannpreis.orf
Saskia HENNIG von LANGE
<b>FALKNER</b> © bachmannpreis.orf
FALKNER
<b>Dana GRIGORCEA</b> © bachmannpreis.orf
Dana GRIGORCEA
<b>Tim KROHN</b> © bachmannpreis.orf
Tim KROHN
<b>Jürg HALTER</b> © bachmannpreis.orf
Jürg HALTER
<b>Nora GOMRINGER</b> © bachmannpreis.orf
Nora GOMRINGER
<b>Teresa PRÄAUER</b> © bachmannpreis.orfTeresa PRÄAUER
<b>Katerina POLADJAN</b> © bachmannpreis.orfKaterina POLADJAN
<b>Ronja von RÖNNE</b> © Carolin Saage
Ronja von RÖNNE
<b>Sven RECKER</b> © Georg Roske
Sven RECKER
<b>Monique SCHWITTER</b> © bachmannpreis.orf
Monique SCHWITTER
<b>Peter TRUSCHNER</b> © Stefan Schweiger
Peter TRUSCHNER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.