Beide Fahrradfahrer stürzten

Fahrrad war am nächsten Morgen weg

BAMBERG. Ein am Kunigundendamm abgestelltes Fahrrad wurde zwischen Freitagabend, 22 Uhr, und Samstagfrüh, 10 Uhr, von Unbekannten entwendet. Das braune Treckingbike der Marke Trek hat einen Wert von 550 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Seitenspiegel verdreht

BAMBERG. Dienstagvormittag zwischen 7:45 Uhr und 13 Uhr verdrehte ein Unbekannter einem in der Schellenbergerstraße abgestellten weißen Audi den Außenspiegel. Der Spiegel lässt sich nicht wieder zurückdrehen, ohne ihn zu beschädigten, wodurch Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro entstand.

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Beide Fahrradfahrer stürzten

BAMBERG. Dienstagabend gegen 19:15 Uhr befuhr eine 43-Jährige mit ihrem Fahrrad den Radweg in der Zollnerstraße stadteinwärts. In der Zollnerunterführung überholte sie ein 58-Jähriger rechts auf dem Gehweg. Beim Überholen berührten sich beide Fahrräder und die beiden stürzten. Der 58-Jährige verletzte sich dabei an den Händen und die 43-Jährige erlitt Prellungen am rechten Arm. Sie wurden mit dem Krankenwagen ins Klinikum Bamberg gebracht. An den Fahrrädern entstand kein Schaden.

Spiegel abgefahren

BAMBERG. Dienstagmorgen zwischen 8:45 Uhr und 9:30 Uhr wurde ein in der Kantstraße abgestellter weißer Kleintransporter von Unbekannten angefahren und dabei der linke Außenspiegel beschädigt. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 350 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle.

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.