Autofahrer hatte zu viel Alkohol getrunken

Kelleraufbruch

BAMBERG. Am Sonntag zwischen 11 und 23.30 Uhr brach ein Unbekannter in einem Mehrfamilienhaus in der Zollnerstraße ein Kellerabteil auf. Vermutlich trat der unbekannte Täter gegen die Holztüre, wodurch sich die Schrauben vom Verschluss lösten. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wurde aus dem Kellerraum nichts gestohlen. Außerdem entstand auch kein Sachschaden.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Autofahrer hatte zu viel Alkohol getrunken

BAMBERG. Am Sonntagfrüh gegen 8.30 Uhr wurde am Bahnhof ein 48-jähriger Mann einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wehte den Beamten eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Wie sich herausstellte, war der Mann mit seinem Auto dorthin gefahren. Bei einem Alkoholtest brachte es der Mann auf 0,94 Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.