Fahrrad beschädigt

Handy aus Fahrzeug gestohlen

BAMBERG. Bereits Freitagnachmittag zwischen 15:10 Uhr und 15:20 Uhr entwendeten Unbekannte aus einem Ford/C-Max, der auf einem Kundenparkplatz in der Pödeldorfer Straße abgestellt war, ein XIAOMI-Handy. Das Fahrzeug war nicht abgesperrt.
Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Fahrrad beschädigt

BAMBERG. Zwischen Donnerstagnachmittag, 14 Uhr, und Sonntagnachmittag, 13:45 Uhr, beschädigten Unbekannte ein in der Ludwigstraße abgestelltes Hollandrad. Das Fahrrad wurde wohl mit einen Fußtritt angegangen, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro.
Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Graffiti Schmierereien

  • BAMBERG. Zwischen Mittwochnachmittag und Sonntagabend wurde der Regatta-Turm des Neptun-Schwimmbads mit Graffiti besprüht. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf 400 Euro.
    Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.
  • BAMBERG. Zwischen Samstagabend und Sonntagfrüh wurde eine Würstchenbude in der Promenadestraße mit schwarzem und grünem Stift beschmiert. Während der Aufnahme der Sachbeschädigung stellten die Polizeibeamten auch Schmierereien an der nahegelegenen Bäckerei fest. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 150 Euro.
    Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Vorfahrt genommen

BAMBERG. Sonntagabend gegen 22 Uhr befuhr eine 21-Jährige den Berliner Ring Richtung Nürnberg und wollte nach links in die Memmelsdorfer Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen 22-Jährigen Mercedes-Fahrer, der ihr entgegenkam. Nach dem Zusammenstoß mussten beide Fahrer leicht verletzt ins Klinikum Bamberg gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 20.000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden. Ein bei der Unfallverursacherin durchgeführter Alkoholtest ergab 0,4 Promille.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.