Küche in Jugendheim verwüstet

Gelddiebstahl in Büro

BAMBERG. Zwischen Sonntagabend, 20.30 Uhr, und Montagfrüh, 8 Uhr, wurden aus einem Büro eines Gästehauses am Kaulberg ein zweistelliger Bargeldbetrag sowie ein Samsung Mobiltelefon und mehrere Schlüssel im Gesamtwert von etwa 200 Euro gestohlen.

Motorhaube zerkratzt

BAMBERG. Seit Anfang Oktober diesen Jahres bis zum 1. November wurde auf dem Parkplatz der Bundespolizei in der Zollnerstraße die Motorhaube eines dort geparkten schwarzen BMW zerkratzt. Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 500 Euro beziffert.

Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Hauswand mit Graffiti besprüht

BAMBERG. Zwischen Samstagnachmittag, 16 Uhr, und Sonntagabend, 18.30 Uhr, besprühte ein Unbekannter die Hauswand eines Wohnanwesens in der Josephstraße mit grünen Graffiti. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Täterhinweise werden von der Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen genommen.

Küche in Jugendheim verwüstet

BAMBERG. Zwischen Sonntagabend, 22 Uhr, und Montagfrüh, 8 Uhr, verwüsteten Unbekannte in einem Jugendheim im Stadtgebiet Bamberg die Küche. Neben aufgebrochenen Küchenschränken verteilten die Täter noch Lebensmittel im Raum, weshalb von einem Sachschaden von etwa 1000 Euro ausgegangen werden muss.

Scheinwerfer an Renault eingetreten

BAMBERG. In der Hegelstraße hat zwischen Freitagabend, 22.30 Uhr, und Montagabend, 21.30 Uhr, ein Unbekannter den Frontscheinwerfer eines dort geparkten grauen Renault Megane eingetreten. Der Sachschaden an dem Fahrzeug wird von der Polizei auf etwa 250 Euro beziffert.

Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Unfallfluchten

  • BAMBERG. Sachschaden von etwa 1000 Euro ist an einem weißen BMW Mini entstanden, der zwischen dem 24. Oktober und Allerheiligen auf dem Parkplatz vor dem Friedhof in der Hallstadter Straße angefahren wurde. Der Pkw wurde vorne rechts in Mitleidenschaft gezogen.
  • BAMBERG. Am Samstagabend zwischen 20 Uhr und 21 Uhr wurde im Wacholderweg ein dort geparkter weißer Peugeot am Fahrzeugheck angefahren. Der bislang noch unbekannte Verursacher hinterließ an dem Auto Sachschaden von etwa 1500 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.