170 „Stolpersteine gegen das Vergessen“

Willy-Aron-Gesellschaft Bamberg e.V.
Stolperstein für Betty Fried geb. Bachmann, Promenade 5 Bamberg

170 „Stolpersteine zur Erinnerung an Opfer der Nationalsozialisten wurden in Koordination durch die Willy-Aron-Gesellschaft bislang in Bamberg verlegt. Aus Anlass der sich jährenden Novemberpogrome ruft die Willy-Aron-Gesellschaft zu einer dezentralen Gedenkveranstaltung auf.

Dabei wird die Willy-Aron-Gesellschaft in Kooperation mit „Stolperstein-Putzpatinnen und -paten“ alle „Stolpersteine gegen das Vergessen“ reinigen und schmücken und dies auch fotografisch dokumentieren.

Alle Menschen, die uns dabei unterstützen möchten, sind herzlich willkommen. Legen Sie am 9.11.2020 an den „Stolpersteinen“ Blumen nieder und helfen Sie uns, aufzuzeigen, dass Erinnerung an die Opfer der Nationalsozialisten auch im 21. Jahrhundert, beinahe vollständig ohne lebende Zeitzeugen und abseits nur ritueller Gedenkveranstaltungen, lebendig sein und funktionieren kann. Sie helfen auf diese Weise dabei mit, ein sichtbares „Netz für Menschlichkeit“ zu knüpfen.

Dokumentieren Sie dies gerne fotografisch und senden Sie uns die Bilder an vorstand@willy-aron-gesellschaft.de. Wir würden uns freuen, wenn wir diese Bilder auf der Homepage der Willy-Aron-Gesellschaft veröffentlichen dürften. Helfen Sie uns so, eine würdige, dezentrale Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer der Nationalsozialisten zu begehen.

Herzlichen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.