Das Frühjahrs-Programm der VHS Bamberg Stadt liegt auf

VHS Bamberg Stadt

Die Volkshochschule Bamberg Stadt startet am 2. März mit insgesamt 718 Kursen, 139 Führungen, 53 Vorträgen/Veranstaltungen und 6 Studienfahrten sowie 1 Studienreisen ins Frühjahrssemester. Was im Einzelnen geboten ist, kann man dem neuen Programm entnehmen, das ab Freitag, 7. Februar, bei folgenden Stellen kostenlos erhältlich ist:

– VHS Bamberg Stadt, Altes E-Werk, Tränkgasse 4
– Rathaus am ZOB
– Fränkischer Tag
– Sparkassen
– Buchhandlung Collibri
– Buchhandlung OSIANDER Bamberg & Market-Center Hallstadt
– Bamberger Veranstaltungsdienst
– Tourismus & Kongress Service, Geyerswörthstraße
– ETA Hoffmann Theater
– Stadtbücherei
– Rewe-Markt Rudel, Würzburgerstraße
– Rewe-Markt Gaustadt, Caspersmeyerstraße
– Edeka aktiv-markt, Gaustadter Hauptstraße

Ebenfalls ab 7. Februar ist das Programm unter www.vhs-bamberg.de zu finden. Wegen der Vorbereitung für die Einschreibung ist das VHS-Sekretariat am 7., 10. Und 11. Februar geschlossen. Anmeldung sind möglich ab Mittwoch, 12. Februar, im Alten E-Werk, Tränkgasse 4, 96052 Bamberg: per Brief, Fax (0951/87-1107), Telefon (0951/87-1108), persönlich oder über die Homepage www.vhs-bamberg.de.

Vom 12 bis 28. Februar bietet die VHS für die Semester-Anmeldung verlängerte Geschäftszeiten an: Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Mittwoch und Freitag von 9 bis 12.30 Uhr. An Rosenmontag und Faschingsdienstag ist jeweils von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.