Kellereinbrecher wurde gestört

Kellereinbrecher wurde gestört

BAMBERG. Am Samstagnachmittag, gegen 17.05 Uhr, wollte ein Unbekannter ein Kellerabteil in einem Wohnanwesen in der Hartmannstraße aufbrechen. Der Täter wurde von einem Mann gestört, der dort einen anderen Keller aufsuchen wollte und flüchtete anschließend. Vermutlich hatte es der Einbrecher auf drei hochwertige Mountain-Bikes abgesehen, weil er auch das Schloss am Kellerabteil schon aufgehebelt hatte.

Unbekannter beschädigt zwei Autos

BAMBERG. Zwischen 28.12.2019 und 10.1.2020 wurden am Paul-Keller-Ring zwei geparkte Autos beschädigt. Zum einen wurde Ende Dezember letzten Jahres der rechte Kotflügel sowie die vordere Türe eines dort abgestellten grauen Audi A 4 dermaßen zerkratzt, dass Sachschaden von etwa 1000 Euro hinterlassen wurde. Am vergangenen Freitag dann wurde ein Scheibenwischer an einem rot/schwarzen VW Golf verbogen, so dass hier Schaden von etwa 25 Euro angerichtet wurde.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Unfallflucht

BAMBERG. Ein schwarzer BMW 320 wurde zwischen Samstagabend, 23 Uhr und Sonntagnachmittag, 16 Uhr, an der hinteren rechten Stoßstange angefahren. Der Pkw stand zur Tatzeit in der Aufbaustraße geparkt; dem Fahrzeughalter entstand dadurch Sachschaden von etwa 500 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.