Das VHS Herbst-Programm liegt auf!

Das Herbst-Programm der VHS Bamberg Stadt ist bei folgenden Stellen ab 5. September kostenlos erhältlich:

– VHS Bamberg Stadt, Altes E-Werk, Tränkgasse 4
– Infothek im Rathaus am ZOB
– Fränkischer Tag
– Sparkassen
– Buchhandlung Collibri
– Buchhandlung OSIANDER Bamberg & Market-Center Hallstadt
– Bamberger Veranstaltungsdienst
– Tourismus & Kongress Service, Geyerswörthstraße
– ETA Hoffmann Theater
– Kundenservice-Zentrum, STWB am ZOB
– Stadtbücherei
– Rewe-Markt Rudel, Würzburgerstraße
– Rewe-Markt Gaustadt, Caspersmeyerstraße
– Edeka aktiv-markt, Gaustadter Hauptstraße

Ebenfalls ab 5. September ist das Programm auf unserer Homepage www.vhs-bamberg.de zu finden. Wegen der Vorbereitung für die Einschreibung ist das VHS-Sekretariat am 5./6. September geschlossen. Anmeldung sind möglich ab Montag, 9. September 2019 im Alten E-Werk, Tränkgasse 4: per Brief, Fax (0951/87-1107), Telefon (0951/87-1108), persönlich oder über die Homepage www.vhs-bamberg.de.

Vom 9. bis 20. September bietet die VHS als besonderen Service verlängerte Geschäftszeiten an:

Montag, Dienstag, Donnerstag 9.-12.30 Uhr & 14-17 Uhr
Mittwoch und Freitag 9.-12.30 Uhr
sowie Freitag, 20. September, von 19.30 bis 22 Uhr während der „Langen Nacht der Volkshochschulen“

Am Montag, 23. September 2019, startet die Volkshochschule Bamberg Stadt mit 750 Kursen, 120 Führungen, 73 Vorträgen/Veranstaltungen und 5 Studienfahrten sowie 3 Studienreisen ins Herbstsemester, das unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten – 100 Jahre Volkshochschulen“ steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.