Diebstahl am Friedhof

Unbekannter bedient sich an Fahrrad

BAMBERG. Von einem Fahrrad, das am Dienstag, zwischen 11.15 Uhr und 17.05 Uhr, am Treppenaufgang zum Rathaus am Maximiliansplatz abgestellt war, entwendete ein unbekannter Täter eine schwarz/graue Fahrradtasche, in der sich ein Fahrradhelm im Wert von ca. 120 Euro befand.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Diebstahl am Friedhof

BAMBERG. Von einem Urnengrab am Bamberger Friedhof wurde zwischen Sonntag, 10 Uhr, und Montag, 11 Uhr, eine goldfarbene Buddha-Figur im Wert von 20 Euro gestohlen. Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Graffiti an Hausfassade

BAMBERG. Am Mittwochvormittag, zwischen 10 Uhr und 10.35 Uhr, brachten bislang unbekannte Täter an der Fassade des Clavius-Gymnasiums im Bereich Hinterer Graben / Fischerei die Schriftzüge ‚OST‘, ‚BG‘ und ‚stoopid GA7‘ an. Der hierbei entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0951/9129-210 entgegen.

Verkehrsunfall

BAMBERG. An der Kreuzung Hallstadter Straße / Laubanger überfuhr am Mittwochmittag, kurz vor 13 Uhr, ein 35-jähriger Fahrradfahrer aus dem Landkreis Bamberg eine rote Ampel und stieß hierbei mit dem Honda einer 54-jährigen Frau zusammen, die von der Hallstadter Straße nach links in Richtung Laubanger abbiegen wollte. Der Fahrradfahrer stürzte auf die Motorhaube des Fahrzeugs, blieb aber glücklicherweise unverletzt. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.