Acht neue Ladesäulen für E-Fahrzeuge

Landratsamt Bamberg

Der Klimarat der Klima- und Energieagentur investiert in Infrastruktur für E-Mobilität

Der Klimarat der Klima- und Energieagentur Bamberg hat acht neue Ladestationen für E-Fahrzeuge auf dem Parkplatz am Schillerplatz errichten lassen. Im Jahr 2012 war dort die erste Ladesäule installiert worden. Nachdem seitdem die Zahl der E-Fahrzeuge in Stadt und Landkreis Bamberg erheblich gestiegen ist, hat der Klimarat Ende vergangenen Jahres beschlossen, die neuen Ladesäulen zu beauftragen. 33.000 Euro wurden hierfür bereitgestellt. Die Ladestationen wurden im Mai errichtet und können nun genutzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.