Fahranfängerin unter Alkohol

Ladendiebstähle

  • BAMBERG. Am 9.5.2019, gegen 14:45 Uhr entwendete eine 60 Jahre alte Frau Lebensmittel im Wert von ca. 60,- Euro in einem Bamberger Lebensmittelgeschäft. Während der Anzeigenaufnahme konnte anhand von Videoaufzeichnungen festgestellt werden, dass die Frau bereits in der Vorwoche im selben Geschäft Lebensmittel im Wert von ca. 40,- Euro gestohlen hatte. Die Ladendiebin erhielt eine Anzeige und ein Hausverbot.
  • Bamberg. Am 29.9.2019, gegen 10:45 Uhr entwendete eine 56 Jahre alte Frau Waren im Wert von 15,- Euro aus einem Geschäft in der Bamberger Innenstadt. Hierbei wurde sie von der Ladendetektivin beobachtet und anschließend der Polizei übergeben. Gegen 18:30 kam es dann in demselben Geschäft zu einem erneuten Diebstahl durch eine 35 Jahre alte Frau, welche Waren im Wert von 5,- Euro entwendete. Auch hier war die Ladendetektivin aufmerksam. Beide Ladendiebinnen erhielten eine Anzeige und ein Hausverbot.

Fahranfängerin unter Alkohol

Bamberg. Bei einer Verkehrskontrolle einer 17 Jahre alten Mofa-Fahrerin wurde festgestellt, dass diese offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Dies ist ihr jedoch als Fahranfängerin verboten. Weiterhin wurde festgestellt, dass das von ihr geführte Mofa schneller fuhr als erlaubt. Sie erhält nun eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, sowie wegen eines Verstoßes gegen das Alkoholverbot für Fahranfängerinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.