Heckscheibe eingeschlagen

Heckscheibe eingeschlagen

BAMBERG. Im Zeitraum vom 22.1.2019, 13 Uhr bis 26.1.2019, 11 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter die Heckscheibe eines Fahrzeuges ein, welches in einer Tiefgarage in der Starkenfeldstraße geparkt abgestellt war. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, mögen sich bei der Polizei Bamberg – Stadt melden.

Discobesuche

  • BAMBERG. Im Rahmen einer Personenkontrolle in der Franz-Ludwig-Straße wurde Sonntagnacht gegen ca. 3 Uhr festgestellt, dass aus der dortigen Disko ein junger Mann flüchtete. Die Polizei nahm die Verfolgung auf und stellte dann fest, dass der Grund der Flucht wohl das schlechte Gewissen des 17-Jährigen gewesen war. Der hatte sich zuvor wegen seines Alters mit dem Ausweis eines Freundes Zutritt zur Disko verschafft. Der junge Mann muss sich jetzt strafrechtlich verantworten und wurde an den Vater übergeben.
  • BAMBERG. Drei Männer im Alter von 43, 42 und 27 Jahren sorgen am Samstagabend in einer Bar in der Ludwigstraße für Ärger. Die betrunkenen Männer hatten in der Bar Frauen belästigt und wurden dann vom Betreiber aus der Bar gebeten. Dem kamen sie aber nicht nach, sodass die Polizei auf den Plan gerufen wurde. Die eintreffenden Streifen setzten dann das Hausrecht des Barbetreibers um. Die Störenfriede werden nun wegen Hausfriedensbruch angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.