Weihnachtliches

Bremse nicht angezogen

Auf dem Parkplatz des Klinikum Bamberg vergaß eine Verkehrsteilnehmerin beim Abstellen ihres Pkw diesen gegen Wegrollen zu sichern. Nachdem sie ins Klinikum gegangen war, rollte der Wagen auf den dahinter stehenden Pkw und beschädigte diesen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 €.

Schlägerei

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Sonntag Vormittag auf dem Bahnhofsplatz in Bamberg. Zwischen 4 jungen Männern kam es zu einer Schlägerei, wobei gegenseitig Faustschläge ausgeteilt wurden. Einer der Kontrahenten musste schließlich ins Klinikum Bamberg eingeliefert werden. Die Schläger erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Weihnachtliches

Ein 27-jähriger warf am Sonntag Nachmittag seine Frau zusammen mit dem gemeinsamen 8 Monate alten Sohn aus der gemeinsamen Wohnung. Bei Eintreffen der Beamten verhielt sich der alkoholisierte Mann äußerst aggressiv und unkooperativ, so dass er nach der Anwendung unmittelbaren Zwangs in Gewahrsam genommen werden musste.

Mobiles Haltverbotszeichen entwendet

BAMBERG. Im Zeitraum von Freitagmittag bis Samstagmittag wurde in der Hornthalstraße ein mobiles Haltverbotsschild entwendet. Das Verkehrszeichen wurde aufgrund eines Umzugs in der Hornthalstraße aufgestellt. Der oder die unbekannten Täter schraubten das Schild vom Standrohr ab und entwendeten es. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210.

Geldbörse entwendet

BAMBERG. Bereits am Montagabend wurde aus einem Spint im Schwimmbad „Bambados“ eine Geldbörse entwendet. Die Geldbörse befand sich in einer Manteltasche innerhalb des unverschlossenen Spints. Als die Eigentümerin wieder zu ihrem Spint kam, stellte sie fest, dass die Geldbörse mit ca. 50,- Euro Bargeld fehlte.

Unfallfluchten

  • BAMBERG. Am Freitagabend wurde ein Pkw im Parkhaus Geyerswörth beschädigt. Der weiße VW Golf parkte innerhalb einer Parkbucht. Offensichtlich verursachte der Fahrzeugführer eines daneben stehenden Fahrzeugs beim Öffnen der Tür Kratzer in der Fahrertür des Golfs. Anschließend entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000,- Euro. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210.
  • BAMBERG. Im Zeitraum von Samstagfrüh bis Samstagabend wurde ein Pkw in der Coburger Straße angefahren und beschädigt. Der Pkw BMW stand innerhalb einer Parkbucht in der Nähe der Shell-Tankstelle. Ein unbekannter Fahrzeugführer touchierte offensichtlich den linken Außenspiegel des BMW und entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.