Randalierende Frau

Sachbeschädigungen

  • Bamberg. Ein am Schiffbauplatz abgestellter Renault wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigt. Ein Unbekannter trat gegen eine Tür und hinterließ Schaden in Höhe von 1000,- Euro.
  • Ein weiterer Pkw wurde in der Wunderburg angegangen. Hier wurde, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen die Heckklappe getreten. Der Schaden wird ebenfalls auf 1000,- Euro geschätzt.

Verkehrsunfall

Bamberg. Am Samstag, um 15.20 Uhr, kam es in der Oberen Königstraße zu einem Verkehrsunfall, wobei einer der Beteiligten von der Unfallstelle flüchtete. Zwischen einem Skateboardfahrer und einem Radfahrer kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem sich der Boardfahrer leicht verletzte. Der Radfahrer flüchtete anschließend zu Fuß von der Unfallstelle, sein Fahrrad ließ er zurück. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Randalierende Frau

Mit einer randalierenden Frau hatte es am Samstag Nachmittag die Polizei zu tun. Die Frau hatte zunächst erheblich alkoholisiert (3,4 Promille) in einem Rettungswagen um sich geschlagen, wobei sie Sachschaden in Höhe von ca. 500,- Euro verursachte. Bei der anschließenden Anzeigenaufnahme wurden die eingesetzten Polizeibeamten beleidigt, zudem trat die Frau nach ihnen und versuchte einen Polizeibeamten zu beißen. Die 28-Jährige erhält nun wegen ihres Verhaltens diverse Anzeigen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.