Geldbörsen gestohlen

Geldbörsen gestohlen

  • Bamberg. Eine Geldbörse im Wert von über 800,- Euro wurde am Freitag, gegen 18 Uhr, im Bereich der Oberen Brücke gestohlen. Die Geschädigte stellte ihre Handtasche kurz ab und ließ sie unbeobachtet. Dies nutzte ein Dieb und entwendete aus der Tasche den Geldbeutel.
  • Eine weitere Geldbörse wurde in einer Gaststätte in der Oberen Königstraße entwendet. Hier befand sie die Börse in einer abgelegten Jacke, die kurz unbeaufsichtigt blieb. Auch dies wurde vom Dieb schamlos ausgenutzt, die Geldbörse im Wert von 280,- Euro wurde herausgezogen und gestohlen.

Sachbeschädigungen

  • Bamberg. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in der Eberhardtstraße ein Auto mutwillig beschädigt. Ein Unbekannter kratzte in den Lack eines VW Polos ein „X“. Dem Halter entstand Sachschaden in Höhe von 400,- Euro.
  • Bamberg. Zeugen zu einer Sachbeschädigung in der Karolinenstraße sucht die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt: Am Freitag, gegen 23.15 Uhr, wurde im Außenbereich einer Gaststätte Dekoration im Wert von 200,- Euro heruntergerissen. Zeugenhinweise bitte an die Telefonnummer 0951/9129-210.

Unfallflucht

Bamberg. Am Donnerstagnachmittag wurde in der Eckbertstraße ein geparkter BMW angefahren. Ein unbekannter Unfallverursacher fuhr gegen das hintere rechte Autoeck des BMW und flüchtete. Der verursachte Schaden wird auf ca. 2000,- Euro geschätzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.