Diebstahlsdelikte

Diebstahlsdelikte

  • Bamberg Im Laufe des Donnerstag Nachmittags wurden in drei Geschäften der Innenstadt Ladendiebe festgenommen. Die Ladendiebe hatten verschieden Nationalitäten und bedienten sich an Tabakwaren, Nahrungsmitteln und kosmetischen Erzeugnissen im Gesamtwert von ca. 70 Euro. Gegen alle Personen wurden Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.
  • Bamberg Durch Zivilfahnder der Bamberger Polizei wurden im Stadtgebiet insgesamt drei professionelle Ladendiebe auf frischer Tat festgenommen. Die Langfinger waren in mehreren Geschäften unterwegs und haben dort hochwertige Bekleidung und kosmetische Artikel entwendet. In eigens präparierten Jacken wurde die Beute aus den Geschäften gebracht. Die entwendeten Gegenständen hatten einen Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Die Personen werden dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Graffiti-Schmierer in der Innenstadt

Die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt sucht Zeugen, welche in der Zeit vom 4.1.2016–5.1.2016 Personen mit weißen bzw. roten Sprühdose gesehen haben. In diesem Zeitraum wurden durch den/die Schmierfinken mehrere Objekte im Stadtgebiet mit unleserlichen „Schriftzügen“ verschmutzt. Insbesondere sucht die Polizei nach Verdächtigen welche in den Bereichen Margaretendamm, Bischofsmühlbrücke, Nonnenbrücke, Zinkenwörth und Herrenstraße gesehen wurden. Hinweise werden unter 0951-91290 jederzeit entgegengenommen.

 

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!