Körperverletzungen

Kennzeichen gestohlen

Bamberg. Die beiden Kennzeichen BA-DU 98 wurden in der Katzheimerstraße von einem geparkten Ford Fiesta abgeschraubt und entwendet. Der Diebstahl fand am Freitag, zwischen 16 Uhr und 22.15 Uhr, statt.

Tritt in den Kotflügel

Bamberg. Ein in der Kunigundenruhstraße geparkter Peugeot wurde von einem Unbekannten beschädigt. Vermutlich mit einem Tritt wurde der rechte hintere Kotflügel eingedellt, der Schaden summiert sich auf 1500,- Euro.

Körperverletzungen

  • Bamberg. Wegen Körperverletzung wird ein 23-jähriger Bamberger angezeigt. Er hatte am Samstag, gegen 0.10 Uhr, einem Anderen in der Oberen Sandstraße einen Kopfstoß verpaßt. Der Geschädigte wurde leicht verletzt, ein Alkoholtest beim Täter ergab einen Wert von fast zwei Promille.
  • Eine weitere Körperverletzung wurde wenig später, um 0.15 Uhr, erneut aus der Oberen Sandstraße gemeldet. Hier schlugen sich zwei junge Frauen, die Gründe für die Auseinandersetzung sind noch nicht bekannt.
  • Völlig daneben benahm sich am Samstag, gegen 2.45 Uhr, ein 39-jähriger Bamberger in einer Gaststätte am Pfahlplätzchen. Der erheblich Angetrunkene, ein Alkoholtest hatte bei ihm nahezu drei Promille ergeben, hatte zunächst mehrere Frauen belästigt und Getränke verschüttet. Deswegen der Gaststätte verwiesen, ignorierte er das ausgesprochene Hausverbot und spuckte stattdessen einem Angestellten der Bar ins Gesicht. Weitere Personen wurden von ihm dann noch beleidigt. Auch gegenüber der gerufenen Polizei war der Mann äußerst aggressiv, die eingesetzten Beamten wurden ebenfalls derb beleidigt. Der Mann musste seinen Rausch in einer Ausnüchterungszelle ausschlafen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.