Reifen zerstochen

Reifen zerstochen

BAMBERG. In der Zeit von Samstag- bis Sonntagnachmittag wurden an einem in der Martin-Ott-Straße abgestellten VW Polo der linke Vorder- und der linke Hinterreifen von Unbekannter zerstochen. Der Besitzerin entstand dadurch Sachschaden in Höhe von ca. 130 Euro. Zeugenhinweise zur Sachbeschädigung erbittet die Polizei, Tel. 0951/9129-210.

Brand im Motorraum

BAMBERG. Während der Fahrt fing am Sonntagmorgen in der Pfarrfeldstraße der Motorraum eines VW Passat an zu brennen. Wie sich herausstellte entzündete sich die Batterie aufgrund eines technischen Defekts und die Isoliermatte der Motorhaube fing Feuer. Der Brand konnte vom Fahrzeugführer selbst gelöscht werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.