Randale unter Alkoholeinfluss

Handtasche entwendet

Bamberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in einer Diskothek in der Austraße eine Handtasche entwendet. Die Eigentümerin der Tasche hatte sich gegen 2 Uhr an die Theke gesetzt und ihre Handtasche über den Hocker gehängt. Als sie die Diskothek gegen 4 Uhr verließ, konnte sie ihre Handtasche nicht mehr auffinden. Die Polizei Bamberg-Stadt bittet um Zeugenmitteilungen unter 0951/9129-210.

Opel Zafira in Tiefgarage angefahren

Am Samstag in der Zeit von 10:30 Uhr und 13:30 Uhr wurde in der Tiefgarage Geyerswörth ein silberner Opel Zafira angefahren. Der Sachschaden am hinteren linken Radkasten wurde auf 500 Euro geschätzt. Die Polizei Bamberg-Stadt bittet um Zeugenmitteilungen unter 0951/9129-210.

Randale unter Alkoholeinfluss

Am Samstag, beginnend in den frühen Morgenstunden, schrie in einer Nachbarschaft in der Nähe des Bahnhofs Bamberg ein Mann so herum, dass die Anwohner auf ihn aufmerksam wurden. Es stellte sich heraus, dass es sich bei ihm um einen amtsbekannten Anwohner handelte. Im Nachgang mussten die Anwohner feststellen, dass der Mann, wahrscheinlich mit einem Messer, den Reifen eines der vor dem Anwesen geparkten Pkw zerstochen hatte. Nach weiteren Eskapaden gipfelte der Vorfall darin, dass der Mann in polizeilichen Gewahrsam genommen werden musste, weil er nicht aufhören wollte, herumzuschreien. Der Mann war zu alkoholisiert, als dass es ihm möglich gewesen wäre, einen Atemalkoholtest durchzuführen. Nun muss er sich für sein Verhalten strafrechtlich verantworten.

Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz

Am Samstagnachmittag wurde ein Mann, Mitte 30, einer Kontrolle unterzogen, als er mit seinem Rad in der Starkenfeldstraße unterwegs gewesen war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Radfahrer sowohl Betäubungsmittel, als auch ein Einhandmesser mit sich führte. Er wird wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz angezeigt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.