Fußgänger übersehen

Kühlerabzeichen gestohlen

BAMBERG. Im Bereich Eckbertstraße / Ohlmüllerstraße wurde zwischen dem 7. und 9. Januar diesen Jahres von einem dort geparkten schwarzen BMW das Kühlerabzeichen im Wert von 100 Euro gestohlen.

Fahrzeugschein aus Lkw gestohlen

BAMBERG. Aus einem vermutlich unversperrten Lkw wurde zwischen Sonntag, 3.30 Uhr und Montag, 8 Uhr, ein im Handschuhfach des Fahrzeuges aufbewahrter Fahrzeugschein gestohlen. Der Lkw war zur Tatzeit auf einer öffentlichen Parkfläche in der Hüttenfeldstraße abgestellt. Vom Täter fehlt bislang jede Spur.

Antenne abgebrochen

BAMBERG. Von einem grauen Toyota brach zwischen dem 7. und 8. Januar Am Luitpoldhain ein Unbekannter so die Antenne ab, dass auch das Autodach in Mitleidenschaft gezogen wurde und Sachschaden von etwa 400 Euro angerichtet wurde.

Unbekannter demoliert Schranke

BAMBERG. Unbekannte demolierten über das vergangene Wochenende am Parkplatz eines Amtes an der Nonnenbrücke den dort angebrachten Schrankenbaum, der vermutlich zum unberechtigten Parken aus dem Schrankenbaum gebrochen wurde. Der hinterlassene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 600 Euro.

Smart verkratzt

BAMBERG. Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand verkratzte ein Unbekannter in der Wassermannstraße über das vergangene Wochenende einen dort geparkten Smart und richtete an der rechten Autoseite Sachschaden von etwa 500 Euro an.

Unfallfluchten

  • BAMBERG. Sachschaden von mindestens 1500 Euro wurde an einem schwarzen Ford Focus hinterlassen, der am 7. Januar zwischen 11 Uhr und 11.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Pödeldorfer Straße von einem Unbekannten angefahren wurde.
  • BAMBERG. In der Karstadt-Tiefgarage wurde am Montag, zwischen 13.40 Uhr und 16.20 Uhr, ein silberfarbener VW Polo an der linken Fahrzeugseite von einem Unbekannten angefahren. Obwohl Sachschaden von mindestens 1000 Euro entstanden ist, flüchtete der Verursacher unerkannt.

Fußgänger übersehen

BAMBERG. Beim Ausfahren von einem Grundstück in der Feldkirchenstraße übersah am Montagfrüh ein Autofahrer einen Fußgänger, der durch den Zusammenstoß mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Am Pkw entstand Sachschaden von knapp 200 Euro.

Auffahrunfall

BAMBERG. In der Pödeldorfer Straße, auf Höhe eines Pendlerparkplatzes ereignete sich am Montagnachmittag ein Auffahrunfall, in dem drei Fahrzeuge verwickelt waren. An den beteiligten Autos entstand Sachschaden von knapp 10.000 Euro. Ein Mann musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.