Bei Kontrolle wehte Alkoholfahne entgegen

Fahrradteile abgebaut und mitgenommen

BAMBERG. Auf einem Fahrradabstellplatz in der Geyerswörthstraße entwendete in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Unbekannter von einem Fahrrad beide Reifen, das Vorder- und Rücklicht (Stecklichter), Fahrradtacho und Anhängerkupplung, im Wert von insgesamt 350 Euro. Dabei wurden am Fahrrad Bremsen, Gangschaltung und Fahrradkette beschädigt, so dass Schaden in Höhe von 300 Euro zurückblieb. Zeugenhinweise zum Diebstahl nimmt die Polizei, Tel. 0951/9129-210, entgegen.

Vorfahrt missachtet

BAMBERG. Als am Donnerstagabend eine VW-Fahrerin von der Straße Am Kanal kommend nach links auf die Nonnenbrücke abbiegen wollte, missachtete sie die Vorfahrt eines dort fahrenden Kleinkraftradfahrers und stieß mit diesem frontal zusammen. Dabei wurde der Kleinkraftradfahrer zum Glück nur leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand Blechschaden in Höhe von 2500 Euro.

Bei Kontrolle wehte Alkoholfahne entgegen

  • BAMBERG. In der Memmelsdorfer Straße fiel in den Morgenstunden des Freitags einer Streife ein Fahrradfahrer auf. Da den Polizeibeamten bei der anschließenden Kontrolle des 35-jährigen Mannes eine Alkoholfahne entgegenwehte und ein Alkotest 1,78 Promille ergab, waren eine Blutentnahme im Klinikum, sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr die Folge.
  • Auch in der Hauptwachstraße/Kleberstraße wurde bei der Kontrolle eines Radlers Alkoholgeruch festgestellt. Nachdem ein entsprechender Test 2,04 Promille ergab, wurde bei dem 24 Jährigen ebenfalls eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Küchenbrand von Feuerwehr gelöscht

BAMBERG. Zu einem Brand kam es in den frühen Morgenstunden des Freitags in einem Anwesen in der Nürnberger Straße. Dabei geriet die gesamte Küche, vermutlich durch eine im Mülleimer glimmende Zigarettenkippe, in Vollbrand. Von der verständigten Feuerwehr konnte das Feuer gelöscht werden. Der genaue Brandschaden muss noch ermittelt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.