Zuviel getankt

Unfallverursacher flüchtig

Bamberg. Ein unbekannter Fahrradfahrer fuhr am Freitag zwischen 8 Uhr und 12 Uhr gegen die hintere rechte Fahrzeugseite eines in der Pödeldorfer Straße Ecke Kopernikusstraße geparkten grauen Mazda und hinterließ einen Sachschaden von 2500 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bamberg Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 zu melden.

Zuviel getankt

Bamberg. Am Samstagmorgen gegen 4 Uhr wurde ein 33-jähriger Autofahrer in der Langen Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen und hierbei Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,28 Promille. Eine Blutentnahme, die Sicherstellung seines Führerscheines sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr waren die Folge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.