17-jähriger schlägt grundlos zu

15-jährige Mädchen werden beim Ladendiebstahl erwischt

BAMBERG. In einem Bekleidungsgeschäft in der Bamberger Innenstadt wurden am Mittwochvormittag zwei 15-jährige Mädchen beim Diebstahl einer Legging-Hose für knapp 10 Euro ertappt. Die beiden Mädchen wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben und müssen sich wegen Ladendiebstahls strafrechtlich verantworten.

Geldbeuteldiebstahl

BAMBERG. Am ZOB wurde am Spätnachmittag des Mittwochs ein 57-jähriger Mann angerempelt, als dieser gerade in einen Stadtbus einstieg. Als der Mann dann nach der Busfahrt noch Einkäufe erledigen wollte, bemerkte er das Fehlen seiner Geldbörse, die ihm vermutlich aus der Hosentasche gestohlen wurde. Neben knapp 50 Euro Bargeld erbeutete der unbekannte Täter noch Ausweispapiere und eine Scheckkarte.

Hinweise zum Täter oder verdächtige Wahrnehmungen dazu nimmt die Polizei unter 0951/9129-210 entgegen.

17-jähriger schlägt grundlos zu

BAMBERG. Aus einem nichtigen Anlass heraus packte am Mittwochmittag ein 17-jähriger Jugendlicher einen 15-jährigen Schüler am Hals und schlug diesem mindestens viermal ins Gesicht. Durch den Angriff zog sich der Schüler leichte Verletzungen zu. Der 17-jährige Angreifer muss sich nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung verantworten.

Ein Gedanke zu „17-jähriger schlägt grundlos zu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.