Hausfassade mit Graffiti beschmiert

Laptop-Diebstahl

BAMBERG. Im Laufe der vergangenen Woche wurde aus einer Sportgaststätte im Bamberger Norden ein Laptop gestohlen. Das Notebook im Wert von 250 Euro war in einem unverschlossenen Schrank aufbewahrt.

Hausfassade mit Graffiti beschmiert

BAMBERG. In der Oberen Königstraße sprang zwischen Freitagabend und Montagnachmittag ein Unbekannter über eine Mauer und gelangte so auf den obersten Balkon einer caritativen Einrichtung. Von dort aus sprang der Künstler auf einen Dachvorsprung, wo er ein ca. 2 x 3 Meter großes Graffiti mit dem Schriftzug „AFO“ in schwarzer und weißer Farbe schmierte. Der angerichtete Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 1000 Euro beziffert.

Autofahrer hatte zu viel getrunken

BAMBERG. Am Sonntagfrüh, kurz nach 6.30 Uhr, fiel einer Polizeistreife in der Zollnerunterführung ein Autofahrer auf, der mit seinem Wagen ohne angelegten Sicherheitsgurt unterwegs war. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wehte den Beamten auch noch eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Der 46-jährige Mann brachte es bei einem Alkoholtest auf 0,60 Promille, weshalb ihm die Weiterfahrt mit seinem Pkw untersagt wurde. Außerdem erwarten ihn eine Geldbuße, Punkte sowie ein Fahrverbot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.