Topf fing Feuer

Eingangstür aufgehebelt

BAMBERG. An einem Geschäft in der Promenadestraße schlug ein Unbekannter in den frühen Morgenstunden des Montags den Bewegungsmelder ein und hebelte eine zweiteilige Schiebetür auf. Anschließend ließ der Einbrecher von seinem Vorhaben ab, zurück blieb Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

Unfallflucht

Zeugen zur Unfallflucht werden gebeten, sich bei der Polizei, Tel. 0951/9129-210, zu melden.

BAMBERG. Gegen den Radkasten eines in der Pfarrfeldstraße geparkten BMW stieß am Sonntagabend ein unbekannter Fahrzeuglenker. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 300 Euro zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon.

Topf fing Feuer

BAMBERG. Zu einem Brand kam es am Sonntagmorgen in einer Wohnung in der Starkenfeldstraße. Nachdem ein Bewohner vergaß die Herdplatte auszuschalten, fing der darauf befindliche Topf Feuer, welches sich auf die Küchenzeile und Wand ausbreitete. Das gekippte Fenster in der Küche ließ Passanten auf den Brand aufmerksam werden, welche die Feuerwehr verständigten. Von dieser konnte das Feuer gelöscht werden. Bei Begehung der Wohnung konnten noch drei junge Männer angetroffen werden, diese waren alkoholisiert und hatten von dem Brand nichts mitbekommen. Zwei von ihnen wurden anschließend wegen Verdachts einer leichten Rauchvergiftung ins Klinikum Bamberg verbracht. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 15000 Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.