Durstiges Ostern

Bei Ladendieb wird Cannabis aufgefunden

BAMBERG. Am Samstagnachmittag konnte ein 55 Jahre alter Mann beim Stehlen von zwei Wodka-Flaschen in einem Supermarkt in der Luitpoldstraße beobachtet werden. Bei der Durchsuchung seines mitgeführten Rucksacks sowie seiner Wohnung fand die Polizei kleine Mengen Haschisch auf. Den Mann erwartet nun neben der Anzeige wegen Ladendiebstahls auch eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzt.

Ladendieb auf frischer Tat ertappt

BAMBERG. Ein Mann im Alter von 36 Jahren wurden am Samstagabend in einem Supermarkt in der Luitpoldstraße beim Stehlen von Nahrungsmitteln im Wert von insgesamt 6,44 Euro erwischt.

Diebstahl in einer Gaststätte

BAMBERG. Ein 36-jähriger Mann wurde am Sonntagmorgen beim Stehlen einer Flasche Wodka in einer Gaststätte in der Oberen Sandstraße beobachtet und angezeigt.

Personengruppe entwendet zahlreiche Getränke aus Tankstelle

BAMBERG. Insgesamt sieben junge Männer entwendeten in den frühen Morgenstunden des Ostersonntags zahlreiche alkoholische Getränke aus einer Tankstelle in der Memmelsdorfer Straße. Die Personen wurden in Tatortnähe durch die Polizei angetroffen. Das Diebesgut konnte sichergestellt werden. Bei den anschließenden Durchsuchungen der Personen konnte bei einem 25-Jährigen eine kleine Menge Marihuana aufgefunden werden. Ihn erwartet jetzt neben der Diebstahlsanzeige eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Pflastersteine beschädigt

BAMBERG. Mehrere Personen haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Ludwigstraße mehrere Pflastersteine ausgegraben und teilweise beschädigt. Die Polizei konnte in der Nähe des Tatorts eine Gruppe von insgesamt sieben jungen Männern feststellen, bei denen es sich laut einer Personenbeschreibung eines Zeugen um die Täter handeln könnte. Weitere Zeugenhinweise zur Sachbeschädigung erbittet die Polizei unter Tel. 0951/9129-210.

Wohnungsbrand in Gaustadt

BAMBERG. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts überhitzte sich am Samstagabend ein alter Ölofen in einem Wohnhaus in der Flößergasse, wodurch der umliegende Teppich Feuer fing. Das Wohnzimmer des Anwesens wurde durch den Brand stark beschädigt, Personen wurden dabei aber nicht verletzt.

Trunkenheit im Straßenverkehr

BAMBERG. Im Rahmen einer Polizeikontrolle wurde festgestellt, dass ein Mann im Alter von 19 Jahren am Sonntagmorgen mit seinem Roller zum Klinikum Bamberg gefahren ist. Dort wurde anschließend aufgrund des offensichtlich erheblichen Alkoholkonsums eine Blutentnahme bei dem jungen Mann durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.