Schlägerei vor Gaststätte

Geldbeuteldiebstahl
BAMBERG. Während Aufräumarbeiten am Samstagabend in einer Gaststätte in der Bamberger Innenstadt wurde ein im Thekenbereich abgelegter Bedienungsgeldbeutel gestohlen. Der unbekannte Täter nutzte vermutlich die Gelegenheit, als sich zwei Angestellte im Keller befunden hatten.

Kiosk-Scheibe kaputtgeschlagen
BAMBERG. An einem Kiosk am Schönleinsplatz wurde zwischen Samstag, 15 Uhr und Montag, 7 Uhr, die Scheibe der Auslage eingeschlagen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 150 Euro. Wer hat den oder die Täter beobachtet und kann der Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 Täterhinweise liefern.

Einbruch in Bäckereifiliale
BAMBERG. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in eine Bäckereifiliale in der Bamberger Innenstadt eingebrochen. Der Täter gelangte vermutlich durch das Eindrücken einer Glastüre ins Geschäft, wo die Tageseinnahmen gestohlen wurden.

Polizei nimmt Gartenhauseinbrecher fest
BAMBERG. Zwei Männer im Alter von 25 und 28 Jahren wurden am Montagfrüh kurz vor 3 Uhr in einer Gartenhaussiedlung am Mannlehenweg von der Polizei festgenommen, nachdem sie dort die Fensterscheibe eines Gartenhauses eingeschlagen hatten und dort eingebrochen waren. Die beiden Männer konnten zunächst über einen Maschendrahtzaun flüchten, ihnen konnten aber in einem Nachbargrundstück am Boden liegend mit samt ihrer Beute, mehreren Werkzeugen im Gesamtwert von 2500 Euro, die Handschellen angelegt werden. Den angerichteten Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 500 Euro.

Verkehrsunfälle

  • BAMBERG. Eine Hondafahrerin übersah am Spätnachmittag des Sonntags beim Abbiegen vom Münchner Ring auf die B 22 eine entgegenkommende Seat-Fahrerin. Durch den Aufprall beider Fahrzeuge waren diese nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden; der Sachschaden beläuft sich auf etwa 7500 Euro. Zudem erlitt eine 51jährige Unfallbeteiligte Schürfwunden.
  • BAMBERG. Sachschaden von etwa 15.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagfrüh, kurz vor 5.30 Uhr, an der Ecke Kärntenstraße / Kronacher Straße ereignet hatte. Hier missachtete ein VW-Fahrer die Vorfahrt eines Lkw-Fahrers.

Schlägerei vor Gaststätte
BAMBERG. Am Dienstagfrüh, gegen 2.30 Uhr, geriet eine etwa fünfköpfige Personengruppe vor einer Gaststätte in der Oberen Sandstraße mit zwei jungen Männern in Streit, der in eine handfeste Auseinandersetzung überging. Die Angreifer konnten sich noch vor Eintreffen der Polizei aus dem Staub machen. Über die Verletzungen der beiden jungen Männer ist der Polizei noch nichts bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.