Zwei Männer führten Drogen mit sich

Fahrrad aus Kellerabteil gestohlen
BAMBERG. In einem Mehrfamilienhaus in der Gereuthstraße hebelte zwischen vergangenen Sonntag und Mittwochmittag ein noch Unbekannter ein Kellerabteil auf und entwendete daraus ein weiß/rosafarbenes Damenfahrrad.

Betrunkener schlägt gegen Autospiegel
BAMBERG. Am Schiffbauplatz wurde am Donnerstagfrüh, 1.15 Uhr, ein junger Mann beobachtet, wie er dort gegen Außenspiegel zweier dort geparkter Fahrzeuge schlug. Der Betrunkene konnte in Begleitung seiner Freundin von der Polizei aufgegriffen werden. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist der Polizei noch nicht bekannt. Der 23jährige Mann muss sich wegen Sachbeschädigung verantworten.

Unfallflucht
BAMBERG. In der Adolf-Kolping-Straße fuhr am Mittwochvormittag ein Lkw-Fahrer gleich zweimal einen dort geparkten Skoda an, hinterließ Sachschaden von etwa 1000 Euro und fuhr einfach weiter. Die Polizei hat die Ermittlungen nach dem Unfallflüchtigen aufgenommen; Zeugen hatten sich das Kennzeichen des Lkws notiert.

Verkehrsunfälle

  • BAMBERG. An der Einmündung Eckbertstraße / Adam-Senger-Straße missachtete am Mittwochfrüh eine Opel-Fahrerin die Vorfahrt eines Opel-Fahrers. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden von etwa 5000 Euro.
  • BAMBERG. Drei Leichtverletzte, knapp 12.000 Euro Sachschaden und ein umgefahrenes Verkehrszeichen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwochvormittag an der Kreuzung Berliner Ring / Starkenfeldstraße ereignet hatte. Die Ursache für den Unfall war der, dass eine Mini-Cooper-Fahrerin beim Linksabbiegen vom Berliner Ring in die Starkenfeldstraße einen Audi-Fahrer übersehen hatte. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden,.

Zwei Männer führten Drogen mit sich
Bamberg. Bei mehreren Drogenkontrollen am Mittwochabend im Stadtgebiet wurde von den Beamten der Zivilen Einsatzgruppe eine kleine Auswahl an Rauschgift aufgefunden. Zunächst kam bei einem 37-Jährigen eine geringe Menge Crystal zum Vorschein. Außerdem verstieß der einschlägig bekannte, leicht alkoholisierte Mann gegen gerichtliche Weisungen, da ihm ein Alkohol- und Drogenverbot auferlegt wurde. Später wurde ein 17-jähriger aus dem Landkreis Bamberg angetroffen, der versuchte das Rauschgift vor der Kontrolle zu entsorgen. Die aufmerksamen Beamten konnten mehrere Brocken Haschisch jedoch in der Nähe auffinden. Der Jugendliche wurde den Eltern übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.