24jähriger onaniert in Auto

Unfallflucht
BAMBERG. Am Kranen wurde am Sonntagnachmittag ein geparkter Opel angefahren und Sachschaden von etwa 500 Euro angerichtet. Der Unfallverursacher, der Fahrer eines blauen Hyundai, konnte von der Polizei schnell ermittelt werden, weil sich der geschädigte Autofahrer vorsichtshalber das Kennzeichen notiert hatte. Dem 46jährigen Unfallverursacher erwartet ein Strafverfahren wegen Unfallflucht.

24jähriger onaniert in Auto
BAMBERG. Ein 24jähriger Mann aus dem Bamberger Landkreis fragte am Sonntagmittag in der Hainstraße eine Passantin nach dem Weg. Der junge Mann onanierte hierbei in seinem Wagen, weshalb er sich wegen sexueller Beleidigung verantworten muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.