Landratsamt sucht kreative Ideen!

Die Vorplanungen für die energetische Sanierung des Landratsamtes Bamberg sind in vollem Gange. Das ganzheitliche Konzept der beauftragten Architekten ist auf die Ziele der Klimaallianz von Stadt und Landkreis ausgelegt und umfasst somit umfangreiche Maßnahmen zugunsten des Klimaschutzes. Neben der Schaffung eines sommerlichen Wärmeschutzes und der Erarbeitung eines Gebäudeklimakonzeptes, steht die Erschließung aller sinnvoll umsetzbaren Energieeinsparpotenziale im Gebäude auf dem Plan. Aber auch von außen soll sich das Landratsamt von seiner „grünen Seite“ zeigen. Aus diesem Grund sind alle kreativen Köpfe in Stadt und Landkreis Bamberg aufgerufen, Vorschläge zur optischen Verwandlung des bis dato grauen Gebäudes einzureichen. Die Ideen sollten den Aspekt des Umweltschutzes nicht außer Acht lassen und können als Fotomontage, als Skizze oder als Collage/Skulptur eingesandt werden an:

Landratsamt Bamberg, Pressestelle, Ludwigstraße 23, 96052 Bamberg.

Die Pressestelle ist gespannt und freut sich auf innovative Vorschläge!

Ein Gedanke zu „Landratsamt sucht kreative Ideen!

  1. Ich schlage vor, dass es grün angepinselt wird.
    Dann wird es sehr schnell grün(lich).

    Im Ernst:
    die enorme Hitze in den gläsernen Rettungstreppentürmen sollte als Heizung abzogezogen werden, z.B. in die nördlichen Räume.
    Eine Regelanlage, die gezielte Steuerung zuläßt sollte machbar sein.
    Prinzipiell ist zu sagen, dass Büros zu warm sind:
    natürlich friert man bei sitzenden Berufen eher aus.
    Doch es ist zuzumuten, dass Pullover, Strickjacken usw. genutzt werden sollen.
    -daheim macht man das ja auch.
    Stricken ist total in.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.