Gefälschten Goldschmuck angeboten

Parfum entwendet
BAMBERG. Am Freitag entwendete ein Lkw-Fahrer auf der Durchreise ein Parfum in einem Verbrauchermarkt in der Forchheimer Straße. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde eine EC-Karte aufgefunden, die Ende Februar in Sachsen gestohlen wurde. Die Karte wurde sichergestellt und eine Anzeige folgt.

Fahrzeugdach eingedellt
BAMBERG. Ein unbekannter Täter beschädigte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen Pkw, der in der Promenadestr. abgestellt war. An dem Fahrzeug entstanden Dellen auf dem Dach und einer Quersäule. Die Schadenhöhe liegt bei ca. 1000,- Euro. Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Gefälschten Goldschmuck angeboten
BAMBERG. Am Freitag wurde in einem Spielkasino in der Luitpoldstr. erneut mehreren Personen gefälschter Goldschmuck angeboten. Die billigen Ring- und Kettenimitate haben teilweise gefälschte Reinheitsgrade „585“ eingeprägt. Die rumänischen Täter konnten festgenommen werden und eine Anzeige wegen versuchten Betruges wurde erstattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.