Fahrradfahrerin beim Abbiegen übersehen

In die Mensa eingestiegen
Bamberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag drang ein unbekannter Täter gewaltsam in die Mensa eines Studierendenwohnheims in der Josef-Kindshoven-Straße ein und suchte nach Wertgegenständen. Der Entwendungsschaden steht derzeit noch nicht fest. Der entstandene Sachschaden liegt bei 500,- Euro.

Eingangstüre von Imbiss beschädigt
Bamberg. Im Zeitraum von Freitag Abend bis Samstag Mittag wurde durch einen unbekannten Täter die Plexiglasscheibe der Eingangstüre zu einem Imbiss in der Kronacher Straße eingetreten. Die Schadenshöhe liegt bei 100,- Euro. Zu dem Vorfall sucht die Polizei Zeugen, welche gebeten werden, sich bei der PI Bamberg-Stadt, Tel. 0951/9129-210, zu melden.

Aufs Dach gestiegen
Bamberg. Ein unbekannter Täter stieg in den frühen Morgenstunden des Samstags, vermutlich aus Frust über einen verwehrten Einlass in ein Lokal in der Langen Straße, über die Feuerleiter auf das etwa 7 Meter hohe Flachdach des Anwesens und trat dort mit dem Fuß ein Dachfenster ein. Die Gäste erkannten sofort, das durch das Dach ragende Bein, allerdings konnte der Täter unerkannt flüchten. Zu dem Vorfall sucht die Polizei Zeugen, welche gebeten werden, sich bei der PI Bamberg-Stadt, Tel. 0951/9129-210, zu melden.

Pkw auf dem Parkplatz eines Baumarktes angefahren
Bamberg. Ein von Samstag auf Sonntag Mittag auf dem Parkplatz eines Baumarktes am Laubanger abgestellter Pkw, wurde durch ein unbekanntes Fahrzeug angefahren. Anschließend entfernte sich der Verursacher ohne sich um den Schaden in Höhe von 900 € zu kümmern. Hinweise zu dem Unfallverursacher erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Fahrradfahrerin beim Abbiegen übersehen
Bamberg. Ein Pkw-Fahrer übersah beim Abbiegen eine in gleicher Richtung auf dem Radweg in der Zollnerstr. fahrende Fahrradfahrerin. Die Fahrradfahrerin kam durch den Zusammenstoß zum Sturz und verletzte sich am linken Ellenbogen.

Unfall mit 5 verletzten Personen
Bamberg. Ein Verkehrsteilnehmer befuhr die B26 von der A70 kommend und übersah beim Linksabbiegen in die Emil-Kemmerer-Str. einen entgegenkommenden Pkw. Dieser Pkw wurde durch den Aufprall auf Fahrzeuge geschleudert, die an der Einmündung warteten. Weitere Fahrzeuge wurden durch die umherfliegenden Fahrzeugtrümmer beschädigt. Bei dem Unfall wurden insgesamt 5 Personen leicht verletzt.

Streit in der Diskothek
Bamberg. Zwischen einem unbekannten Täter und dem späteren Geschädigten kam es am Sonntag gegen 3 Uhr in einer Diskothek in der Ludwigstraße zum Streit. Der Täter schlug dem Geschädigten im weiteren Verlauf mit der flachen Hand ins Gesicht. Die Ehefrau ging dazwischen, bekam ebenfalls eine Ohrfeige und wurde zudem beleidigt. Anscheinend wollte der unbekannte Täter bereits zuvor die Frau „anbaggern“. Zu dem Vorfall sucht die Polizei Zeugen, welche gebeten werden, sich bei der PI Bamberg-Stadt, Tel. 0951/9129-210, zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.