Die Polizei sucht Mitarbeiter für die Sicherheitswacht in Bamberg und Forchheim!

Bamberg/Forchheim. Die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt sucht ehrenamtliche Mitarbeiter für die Sicherheitswacht in Bamberg und in Forchheim. Der Beginn der 40 Stunden umfassenden Ausbildung ist für das Frühjahr 2013 vorgesehen. Interessierte Bürger sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 60 Jahre,
  • Gesundheitliche Eignung für Fußstreifengänge,
  • Abgeschlossene Berufs- oder Schulausbildung,
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft, guter Leumund,
  • Wohnort Bamberg oder näheres Umfeld.

Die Tätigkeit umfasst monatlich 10 bis 15 Stunden die mit einer Aufwandsentschädigung vergütet werden.

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte an die PI Bamberg-Stadt, Schildstraße 81, 96050 Bamberg.

Nähere Informationen erhalten Sie auch unter der Telefonnummer 0951-9129-156 oder im Internet unter http://www.polizei.bayern.de/wir/sicherheitswacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.