Zigaretten gestohlen und VW Bus zurück gelassen

BAMBERG. Ein bislang Unbekannter entwendete in der Nacht zum Sonntag den VW Bus eines Tabakwarenvertriebs mit Schweinfurter Kennzeichen. Nachdem er Bargeld und Zigaretten gestohlen hatte, ließ er den Bus zurück.

Der weiße Transporter, mit der Aufschrift eines Tabakwarenvertriebs, war im Lerchenweg abgestellt als ihn der Unbekannte in der Zeit zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, entwendete. Der Dieb ließ den Bus dann auf dem Parkplatz eines Sportvereins in der Pödeldorfer Straße stehen. Vorher entwendete er noch Bargeld und Zigaretten, die sich im Fahrzeug befanden. Der Entwendungsschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe.

  • Wer hat in der Nacht zum Sonntag verdächtige Personen / Fahrzeuge im Bereich des Lerchenwegs gesehen?
  • Wer hat in der oben genannten Zeitspanne den VW Bus noch gesehen?
  • Wem sind verdächtige Personen / Fahrzeuge im Bereich des Parkplatzes des Sportvereins in der Pödeldorfer Straße aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bamberg, Tel.-Nr. 0951/9129-491, entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.