Gaststättenkontrollen in Bamberg

Bamberg. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag führte die PI Bamberg-Stadt, gemeinsam mit dem Ordnungsamt der Stadt Bamberg, Jugendschutz- und Gaststättenkontrollen im Stadtgebiet durch. Hierbei konnte diesmal eine durchaus positive Bilanz gezogen werden. Von den 19 überprüften Gastronomiebetrieben musste lediglich bei einer Gaststätte eine Überschreitung der Sperrzeit beanstandet werden. Alle anderen hielten sowohl die Jugendschutz- als auch die gaststättenrechtlichen Vorschriften ein. Neben weiteren gemeinsamen Jugendschutz- und Gaststättenkontrollen wurden bereits auch gemeinsame Jugendschutzkontrollen auf dem Bamberger Weihnachtsmarkt vorgeplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.